Zuordnungen der Art des Fanseins: : Dauerkarteninhaber Fanclubloser Fan Supremus Dilectio Mitglied Vereinsmitglied Einfacher Fussballfan Vereins-Supporter Usergruppe 13

RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#31 von 19Dominik26 , 17.05.2021 20:03

Japp. Das frage ich mich auch. Vielleicht haben wir Mit Türkgücü einen Spielertausch vollzogen. Die haben uns ihren gegeben, wir dafür Kuhn abgegeben.


Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de


 
19Dominik26
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 864
Registriert am: 30.05.2018

zuletzt bearbeitet 17.05.2021 | Top

RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#32 von 19Dominik26 , 17.05.2021 20:10

Ich finde, wenn Wehen Weiter so macht, wie bisher, dann habe ich nicht viel Hoffnung in Sachen Wiedergutmachung.
Ich finde, dass der SVWW in der Hinsicht um Lichtjahre zurück geworfen wird.
Ich sehe es als Grob fahrlässig, den Verlauf der Zeit so verstreichen zu lassen.
Im Grunde genommen, ist es schön, das die Tribüne ausgebaut worden ist, Aber ich glaube die wird nie ganz voll werden.
Es sei denn es passiert in Wiesbaden ein Sportwunder und alle fangen an, Wehen Wiesbaden toll zu finden.
Das wäre großartig, aber träumen wir nicht zu groß. Wehen Wiesbaden täte gut daran, endlich mal Stärke zu zeigen.
Der Verein wäre immens gut beraten, wenn er mal seine Leistungsadvita überprüfen würde.
Denn manchmal glaube ich, die ist von Fussball im Zeitalter von 1926. Der Verein lebt für mich in einer anderen Welt.
In einer Welt, in der die Stärke nur bedingt zählt. Und man lieber VERSUCHT, über bequeme Wege den Weg schmackhaft zu verkaufen.
Wer nicht an der Basis arbeitet, wird nie an der Vervollkommnung des Klubs mitfeiern dürfen.
Immer nur davon zu träumen, und zu tun, als sei man "Voll dabei und voll im Soll", wenn sportlich tote Hose ist, geht nicht.


Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de


 
19Dominik26
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 864
Registriert am: 30.05.2018


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#33 von H..BERG , 17.05.2021 20:13

Zitat von EinFan im Beitrag #30
Ich frage mich immer öfter warum die eigentlich das Stadion erweitert haben.



Man sollte einmal in Erwägung ziehen, ob es sich hierbei nicht um eine Renditeberechnung gehandelt haben könnte. Es wurden hierzu immerhin ca. 3 Millionen aus der großen Kasse "eingenommen" und letztendlich erwirtschaftet!
Geschäftstüchtige rechnen häufiger legal anders.


H..BERG  
H..BERG
Vereins-Liebhaber Fan
Beiträge: 279
Registriert am: 17.08.2020


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#34 von Schiri , 17.05.2021 20:13

Tietz hat zwar auch viele Chancen vergeben, aber auch tolle Tore geschossen. Das gilt auch für Malone, der bestimmt auch weg geht. Darmstadt brauchte Ersatz für Dursun, insofern logisch. Und wir? Verpflichten defensive Mittelfeldspieler, von denen wir mehr als genug haben. Wer soll eigentlich nächste Saison Tore schießen? Brumme? Hat noch kein einziges geschossen. Lais? Hat noch kein einziges geschossen. Niemeyer: Hat noch kein einziges geschossen. Aigner, falls er wieder aufersteht? Leute, Leute. Um Mittelmaß für immer weniger Zuschauer zu produzieren, braucht MH doch keine sieben Millionen jährlich reinzupfeffern. Wenn keine Stürmer verpflichtet werden, droht sogar der Abstieg. Die Beispiele Kickers Offenbach und FSV, die doch beide viel mehr Anhänger haben als wir, zeigen doch, wie unsäglich schwer es ist, aus der Vierten Liga rauszukommen.

Rehm, ich muss es leider sagen, hat es nicht verstanden, Spieler wie Tietz und Malone so zu fördern und zu motivieren, dass sie geblieben sind, um einen neuen Anlauf zu nehmen, dies gilt auch für Kuhn. Wenn ich sehe, wer verlängert hat, muss ich sagen: Bis auf Medic, Mocke, Prokop nur Mittelmaß. Und jetzt hoffen wir alle auf den Eishockeyspieler. Und hoffen, dass der explodiert und nicht, wie zeitweise Tietz und Malone, von Rehm auf die Strafbank gesetzt wird.


Folgende Mitglieder finden das Top: H..BERG und Dustin
Schiri  
Schiri
Interessierter Fan
Beiträge: 146
Registriert am: 25.08.2019


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#35 von 19Dominik26 , 17.05.2021 20:16

Warum hackt ihr alle So auf dem Eishockeyspieler rum?
Ich glaube nicht, dass der "einschlägt".
Für mich ist das auch einer Mit Potential. Meint ihr mit Eishockeyspieler Nilsson?


Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de


 
19Dominik26
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 864
Registriert am: 30.05.2018


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#36 von 19Dominik26 , 17.05.2021 20:18

Ich finde, MEDIC hat sich top entwickelt.
Seine Art und Weise, zu begeistern, ist wirklich Unterschied ausmachend.
Sein Stellungsspiel, seine Ballbehandlung, sein Charisma, all das macht einen technisch begabten Fussballer aus.
Dadurch variiert er das System und zeigt seine Flexiblität.
Die Entwicklung ist sehr spitzenmäßig. Ich freue mich für Medic. Dass er so klasse Drauf ist in der Durchschnittlichen Mannschaft.


Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de


Folgende Mitglieder finden das Top: H..BERG und Schiri
 
19Dominik26
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 864
Registriert am: 30.05.2018


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#37 von H..BERG , 17.05.2021 20:31

Zitat von 19Dominik26 im Beitrag #35
Warum hackt ihr alle So auf dem Eishockeyspieler rum?
Ich glaube nicht, dass der "einschlägt".
Für mich ist das auch einer Mit Potential. Meint ihr mit Eishockeyspieler Nilsson?


Als Admin bist du manchmal nicht ganz so aufmerksam.


Unser Mitglied Catenaccio hat es doch deutlich hier niedergelegt und deutlich gemacht. Pass uff!

Zitat von Catenaccio im Beitrag Hallescher FC - SV Wehen Wiesbaden
Die Namen der erwähnten Spieler lauten Tim Walbrecht = Waldings und Gustaf Nilsson = Eishockeyspieler.


So, jetzt ist alles klar.


H..BERG  
H..BERG
Vereins-Liebhaber Fan
Beiträge: 279
Registriert am: 17.08.2020


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#38 von 19Dominik26 , 17.05.2021 21:06

Ja, ich bin von der Arbeit so eingelullt, dass mein Kopf oft voll ist.


Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de


 
19Dominik26
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 864
Registriert am: 30.05.2018


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#39 von H..BERG , 17.05.2021 21:23

Zitat von 19Dominik26 im Beitrag #38
Ja, ich bin von der Arbeit so eingelullt, dass mein Kopf oft voll ist.


Dann verfügst du also über ein geballtes Wissen und das ist wichtig für dein weiteres Leben.


H..BERG  
H..BERG
Vereins-Liebhaber Fan
Beiträge: 279
Registriert am: 17.08.2020


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#40 von 19Dominik26 , 17.05.2021 21:39

Ja das schon. Ich hab den Kopf für den Verein kaum noch zur Verfügung.


Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de


 
19Dominik26
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 864
Registriert am: 30.05.2018


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#41 von Catenaccio , 18.05.2021 18:49

Freue mich für Tietz das er die Chance bekommt eine Liga höher zu spielen. Was soll der SVWW einem 23 jährigen bieten der nach oben will und ein entsprechendes Angebot erhält? Eine Stammplatzgarantie gibt es für ihn weder in Wiesbaden noch in Darmstadt. Daher kann ich seinen Wechsel gut nachvollziehen. Das fällt mir bei Kuhn schon schwerer. Hier kann ich nicht unbedingt eine Verbesserung erkennen.


EinFan findet das Top
 
Catenaccio
Spielbesucher Fan
Beiträge: 178
Registriert am: 22.06.2020


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#42 von H..BERG , 18.05.2021 20:19

Zitat von Catenaccio im Beitrag #41
Freue mich für Tietz das er die Chance bekommt eine Liga höher zu spielen. Was soll der SVWW einem 23 jährigen bieten der nach oben will und ein entsprechendes Angebot erhält? Eine Stammplatzgarantie gibt es für ihn weder in Wiesbaden noch in Darmstadt. Daher kann ich seinen Wechsel gut nachvollziehen. Das fällt mir bei Kuhn schon schwerer. Hier kann ich nicht unbedingt eine Verbesserung erkennen.



Dass Geld die Welt regiert ist ja nicht neu. Wenn Spieler sich nur wegen des Geldes verabschieden, kann unser Verein bei einem vernünftigen Angebot an den Spieler natürlich nichts machen und der Spieler verlässt entsprechend verständlich den Verein.

Bei uns sieht es jedoch häufiger so aus, dass die Spieler unzufrieden sind und dann noch finanzielle Abstriche machen sollen und verlassen aus diesen Gründen den SVWW wobei man natürlich auch hier seitens der Fans Verständnis haben muss.

Gehören dann diese Spieler zu den Schwächeren, kann man es verstehen, spielen diese jedoch bei einem anderen Verein stark auf, kann was nicht stimmen und man kann dann diese Maßnahme seitens des Vereins nicht verstehen. Beispiele gibt es hier genug.

Normalerweise muss man erkennen was man hat und nicht hoffen, dass man vielleicht etwas Besseres aus unterklassigen Vereinen bekommt, was ja bekanntlich bei uns sehr häufig in der Vergangenheit in die Hosen ging.

Die Philosophie mit billigen Perspektivspieler geht nur selten auf und ist dann für den Verein letztendlich eine sehr teure Sache und bringt erhebliche Unzufriedenheit in die Truppe und ist fast mit einem Lottospiel zu vergleichen.
Weiterhin helfen uns Ligen gleiche Spieler, welche bei dem abgebenden Verein nicht zu den Leistungsträgern gehörten, grundsätzlich nicht weiter.
Die Masse nur auffüllen heißt nicht automatisch einen stärkeren Kader zu haben. In dieser Hinsicht haben wir überwiegend ein unglückliches "Händchen"! Hier haben einige Vereine eine deutlich bessere Scoutingabteilung.
Wir werden wieder das schlucken müssen, was uns vorgesetzt wird und ist die Medizin noch so bitter.


H..BERG  
H..BERG
Vereins-Liebhaber Fan
Beiträge: 279
Registriert am: 17.08.2020


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#43 von EinFan , 18.05.2021 20:24

Wenn sich einem Spieler die Gelegenheit bietet hier ein höherklassig zu spielen sehe ich es genau so. Dazu zählen für mich Schäffler und jetzt Thiels. Um so wichtiger halte ich es dann Talente und wertvolle Spieler halten zu können, die (noch) nicht von höheren Vereinen umworben werden. Dabei denke ich an Shipnoski, Kuhn und andere, die entweder nicht mehr gewollt waren, oder den Verein aus eigenem Willen wegen Unzufriedenheit verlassen wollen. So dreht sich das Spielerkarussel jedes Jahr aufs Neue und ich habe das Gefühl, das andere Vereine sich wesentlich früher und gezielter verstärken. Edit: hier gab es wieder einmal eine zeitliche Überschneidung mit dem Beitrag von H. BERG


Wäre ohne Corona meistens im Stadion


EinFan  
EinFan
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 768
Registriert am: 06.09.2018

zuletzt bearbeitet 18.05.2021 | Top

RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#44 von Catenaccio , 19.05.2021 06:25

Laut WK wechselt Michael Guthörl zu Hoffenheim II in die Regionalliga.


 
Catenaccio
Spielbesucher Fan
Beiträge: 178
Registriert am: 22.06.2020


RE: Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

#45 von hardy55 , 19.05.2021 12:12

Die Einkaufspolitik versteht doch keiner von uns. Man kann nicht auf Shoppingtour gehen wenn der Markt gelaufen ist. Was man für umme bekommt ist ja bekannt.
Dabei sollte ja das Kleingeld vorhanden sein. 6,3 Mille von TV Rechten der 2ten Liga, 1,2 Mille Trikotwerbung. Achja, und von den Spielerverkäufen sind auch mindestens 600000.- geflossen.
Trotzdem wurde den Mitgliedern bei den letzten Jahreshauptversammlungen ein ausgeglichener Haushalt präsentiert. Also 0 zu 0 aufgegangen. Der Wiederaufstieg wurde im Juli 2020 auch vollmundig angepriesen. Über Reden von RR bei den PKs braucht man auch kein Wort mehr zu verlieren, hat man eine gehört, kennt man alle.


Dustin hat sich bedankt!
hardy55  
hardy55
Animierender Fan
Beiträge: 31
Registriert am: 15.10.2020


   

Hessenpokal Finale

>
disconnected SVWW Fanchat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz