Zuordnungen der Art des Fanseins: : Dauerkarteninhaber Fanclubloser Fan Supremus Dilectio Mitglied Vereinsmitglied Einfacher Fussballfan Vereins-Supporter Usergruppe 13

#31

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 16:16
von Playmaker10 (gelöscht)
avatar

Zitat von Dustin im Beitrag #30
Da war deutlich mehr drin!

Der einzige Spieler mit wirklich unglaublichem Zug zum Tor war HOLLERBACH!
Nur 14 Min. drin aber etliche schwierige Bälle geholt, entscheidend durchgetankt und die beste Situation mit dem Pfostenkracher!


Und zuvor in der besten Situation bis dahin:
Wieder gleiche Situation wie gegen FCK - da mit HOLLERBACH:
KUHN erhält guten langen Ball, MALONE ist in perfekter freie Position vorm Tor, wartet auf Pass....
und KUHN bevorzugt den schwierigeren Pass zurück, wo WURTZ leichtfertig vergeigt.

SO integriert man und baut junge Talente NICHT auf!
Das ist leider bei sonst guten Leistungen NIV, lieber KUHN!

WURTZ nahm uns leider mehrmals gute Chancen - heute auch wieder sehr dünn.
BOSS sehr gut und sicherer Rückhalt, MOCKE absolut Spitze - beide vereitelten einen möglichen Sieg von Türkgücü!

VORNE außer unseren 2 Youngsters MALONE und insbesondere HOLLERBACH, eher ein laues Lüftchen.
Und da wird auch kein Sturm oder Tornado draus, wenn man MALONE und HOLLERBACH übersieht.

HOLLERBACH hat m.E. die gleiche Qualität wie ein KYEREH!
Wer das nicht sieht.......

Remis wohl okay, aber will man das jetzt so auf Dauer?
VOLLMANN lässt grüßen!
Und das war seinerzeit einfach entsetzlich.


Du schreibst nur Stuss. Und das jeden Tag. Dir geht es nur ums motzen und meckern.


H..BERG findet das nicht gut!
nach oben springen

#32

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 16:21
von Dustin • Ist andauernd im Stadion Fan | 935 Beiträge

Gibt's auch Inhalt?
Hast du hingeschaut oder bist du nur im Olympiastadion geschwebt?


nach oben springen

#33

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 16:29
von 19Dominik26 • Vereins Supporter Fan | 603 Beiträge

In Bezug auf HOLLERBACH dürfte DUSTIN wohl Recht haben.
Er war wirklich sehr engagiert, motiviert und hat einen Pfostentreffer erzielt.
Der kann wirklich was. Für die kurze Zeit die er gespielt hat.


nach oben springen

#34

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 16:29
von H..BERG • Schreibfreudiger Fan | 115 Beiträge

Zitat von Playmaker10 im Beitrag #31
Zitat von Dustin im Beitrag #30
Da war deutlich mehr drin!

Der einzige Spieler mit wirklich unglaublichem Zug zum Tor war HOLLERBACH!
Nur 14 Min. drin aber etliche schwierige Bälle geholt, entscheidend durchgetankt und die beste Situation mit dem Pfostenkracher!


Und zuvor in der besten Situation bis dahin:
Wieder gleiche Situation wie gegen FCK - da mit HOLLERBACH:
KUHN erhält guten langen Ball, MALONE ist in perfekter freie Position vorm Tor, wartet auf Pass....
und KUHN bevorzugt den schwierigeren Pass zurück, wo WURTZ leichtfertig vergeigt.

SO integriert man und baut junge Talente NICHT auf!
Das ist leider bei sonst guten Leistungen NIV, lieber KUHN!

WURTZ nahm uns leider mehrmals gute Chancen - heute auch wieder sehr dünn.
BOSS sehr gut und sicherer Rückhalt, MOCKE absolut Spitze - beide vereitelten einen möglichen Sieg von Türkgücü!

VORNE außer unseren 2 Youngsters MALONE und insbesondere HOLLERBACH, eher ein laues Lüftchen.
Und da wird auch kein Sturm oder Tornado draus, wenn man MALONE und HOLLERBACH übersieht.

HOLLERBACH hat m.E. die gleiche Qualität wie ein KYEREH!
Wer das nicht sieht.......

Remis wohl okay, aber will man das jetzt so auf Dauer?
VOLLMANN lässt grüßen!
Und das war seinerzeit einfach entsetzlich.


Du schreibst nur Stuss. Und das jeden Tag. Dir geht es nur ums motzen und meckern.



Unter uns Usern gibt es leider sehr sehr schwer kranke Menschen, welche auch nicht in der Lage sind einen geringen Beitrag zu einem Thema zu leisten.
Armselig.😢🤔


nach oben springen

#35

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 16:45
von Playmaker10 (gelöscht)
avatar

Zitat von Dustin im Beitrag #32
Gibt's auch Inhalt?
Hast du hingeschaut oder bist du nur im Olympiastadion geschwebt?


Jeden Tag bist du hier am meckern und am motzen.

Hollerbach kommt aus der U19 und wird dem entsprechend für den Seniorenfußball aufgebaut. Ist doch gut, dass er als Einwechselspieler frischen Wind bringen kann. Hab doch mal Geduld, wenn der so weiter macht, dann wird er auch von Anfang an spielen. Für so einen jungen Spieler ist es ein Vorteil in ein Spiel nach 70. Minuten zukommen wenn das Spiel offener wird und die Gegenspieler dementsprechend auch schon platter sind.

Man ist mit einigen Zu- und Abgängen ordentlich in die Saison gestartet. Gib der Truppe doch mal ein paar Spiele Zeit. Es fehlen zwei Punkte aus dem Lautern-Spiel. Aber man sieht, dass die Basis stimmt. Man steht defensiv gut und man hat vorne seine Chancen.

Aber meckere weiter. "Dustin", der Name ist einfach passend. Du motzt hier, du motzt auf Transfermarkt. Auf Facebook bestimmt auch.


H..BERG findet das nicht gut!
zuletzt bearbeitet 10.10.2020 16:48 | nach oben springen

#36

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 16:53
von Dustin • Ist andauernd im Stadion Fan | 935 Beiträge

Zitat von Playmaker10 im Beitrag #31
Zitat von Dustin im Beitrag #30
Da war deutlich mehr drin!
Ist das Gemeckere?

...unglaublichem Zug zum Tor war HOLLERBACH!
Nur 14 Min. drin aber etliche schwierige Bälle geholt, entscheidend durchgetankt und die beste Situation mit dem Pfostenkracher!

Ist das Gemeckere?

KUHN erhält guten langen Ball, MALONE ist in perfekter freie Position vorm Tor, wartet auf Pass....
und KUHN bevorzugt den schwierigeren Pass zurück, wo WURTZ leichtfertig vergeigt.
Ist das Gemeckere oder eine realistische Beschreibung?

Ist das motivierend für junge Talente ?

WURTZ nahm uns leider mehrmals gute Chancen - starke Abschlüsse oder Vorlagen?
Letzte Wo. Note 4-5! Heute mit Wirkung?

BOSS sehr gut und sicherer Rückhalt, MOCKE absolut Spitze
Ist das Gemeckere?

VORNE wieviele Schüsse aufs Tor ? Gemeckere oder FAKT?

Wurde MALONE einschussbereit übersehen oder nicht?

HOLLERBACH hat m.E. die gleiche Qualität wie ein KYEREH!
toll gemeckert, klar....

Remis wohl okay Ist das Gemeckere?



Du schreibst nur Stuss. Und das jeden Tag. Dir geht es nur ums motzen und meckern.


Les morgen einfach mal die verschiedenen Berichte und Bewertungen!
Kannst denen ja dann schreiben, dass sie nur motzen und meckern?

Ich habe ein S P I E L betrachtet und mich über einiges gefreut und über anderes - genau beschrieben - etwas geärgert!
Wenn du die angesprochenen Dinge anders siehst , dann stell es doch dar, WAS!.
Dazu gibt es ein Forum !
Da brauchst nicht mit 2 Halbsätzen Beleidigungen hinzurotzen, weil deine Harmonie gestört wurde!


zuletzt bearbeitet 10.10.2020 16:56 | nach oben springen

#37

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 17:06
von Catenaccio • Animierender Fan | 57 Beiträge

Ich denke die Positionen sind jetzt klar gestellt. Würde lieber über Fussball und das Spiel diskutieren. Ich fand die Defensive heute gut, besonders Medic hat mich beeindruckt. Das Mittelfeld hat defensiv gut gearbeitet, kreatives nach vorn ist aber nicht ihre Stärke. Ich wüsste auch nicht wer im Kader für kreatives Spiel im Mittelfeld vorgesehen ist. Die Offensive war ohne Durchschlagskraft und Ideen. Die Flanken landeten leider meistens in den Beinen der Abwehr. Der letzte Pass hat heute nicht funktioniert. Gefallen hat mir das die Mannschaft bis zum Schluss nach vorn gespielt hat. Hollerbach war meiner Meinung nach besser als Malone, von dem ich eigentlich mehr erwartet habe. Sind aber beides junge Spieler mit Potential von denen man aber nicht erwarten sollte bereits jetzt Spiele zu entscheiden.


H..BERG findet das Top
Dustin hat sich bedankt!
nach oben springen

#38

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 17:40
von Dustin • Ist andauernd im Stadion Fan | 935 Beiträge

Und so sieht es der motzende WK in Kurzfassung:

...Auf der anderen Seite war aber ebenso wenig Offensivherrlichkeit zu bestaunen.

...Die beste Chance hatte noch Johannes Wurtz, dessen Schussversuch abgeblockt wurde.

...Dem SVWW fehlte es an Kreativität

...Für den in der Luft hängenden Phillip Tietz durfte nun Maurice Malone sein Glück versuchen.

Für Moritz Kuhn durfte dann in der Schlussphase noch der junge Benedict Hollerbach ran.
Es wäre auch zu schön gewesen, wenn Hollerbach vier Minuten vor Schluss ins Tor und nicht den Pfosten getroffen hätte.
------------------
In der Tat!


zuletzt bearbeitet 10.10.2020 17:43 | nach oben springen

#39

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 17:54
von EinFan • Kommt gerne Wieder Fan | 443 Beiträge

Ich fand das Spiel heute nicht schlecht, weder als Ganzes oder die Leistung der Mannschaft. Der Gegner war deutlich unbequemer wie die ersten drei und mit etwas mehr Glück für die eine oder andere Mannschaft hätte es auch mit Sieg oder Niederlage ausgehen können. Malone hat zwar auch nichts gerissen, wirkte auf mich aber präsenter wie Tietz, Hollerbach brachte neuen Schwung und gut gefallen hat mir Schwede in den paar Minuten die er ran durfte. Er brachte von allen noch die meiste Struktur ins Spiel. Könnte er nicht auch zentral hinter den Spitzen spielen? Es wurde über 90 Minuten konzentriert gespielt und das war auch nötig heute. Ich denke auf dieser Leistung lässt sich aufbauen


Wäre ohne Corona meistens im Stadion
nach oben springen

#40

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 18:24
von Playmaker10 (gelöscht)
avatar

Zitat von Dustin im Beitrag #36
Zitat von Playmaker10 im Beitrag #31
Zitat von Dustin im Beitrag #30
Da war deutlich mehr drin!
Ist das Gemeckere?

...unglaublichem Zug zum Tor war HOLLERBACH!
Nur 14 Min. drin aber etliche schwierige Bälle geholt, entscheidend durchgetankt und die beste Situation mit dem Pfostenkracher!

Ist das Gemeckere?

KUHN erhält guten langen Ball, MALONE ist in perfekter freie Position vorm Tor, wartet auf Pass....
und KUHN bevorzugt den schwierigeren Pass zurück, wo WURTZ leichtfertig vergeigt.
Ist das Gemeckere oder eine realistische Beschreibung?

Ist das motivierend für junge Talente ?

WURTZ nahm uns leider mehrmals gute Chancen - starke Abschlüsse oder Vorlagen?
Letzte Wo. Note 4-5! Heute mit Wirkung?

BOSS sehr gut und sicherer Rückhalt, MOCKE absolut Spitze
Ist das Gemeckere?

VORNE wieviele Schüsse aufs Tor ? Gemeckere oder FAKT?

Wurde MALONE einschussbereit übersehen oder nicht?

HOLLERBACH hat m.E. die gleiche Qualität wie ein KYEREH!
toll gemeckert, klar....

Remis wohl okay Ist das Gemeckere?



Du schreibst nur Stuss. Und das jeden Tag. Dir geht es nur ums motzen und meckern.


Les morgen einfach mal die verschiedenen Berichte und Bewertungen!
Kannst denen ja dann schreiben, dass sie nur motzen und meckern?

Ich habe ein S P I E L betrachtet und mich über einiges gefreut und über anderes - genau beschrieben - etwas geärgert!
Wenn du die angesprochenen Dinge anders siehst , dann stell es doch dar, WAS!.
Dazu gibt es ein Forum !
Da brauchst nicht mit 2 Halbsätzen Beleidigungen hinzurotzen, weil deine Harmonie gestört wurde!




Durch deine tägliche Meckerei hier oder auch auf Transfermarkt ist dieses Forum sehr unleserlich geworden. Insbesondere sind deine Beiträge sehr oft total unrealistisch. Du bist halt derjenige der hier am meisten schreibt und diesem Forum ist eh wenig los. Aber dennoch geht dein tägliches Gemotze einem nur noch auf den Keks. Das im letzten Jahr einige Fehler gemacht worden sind ist durchaus richtig. Aber man ist jetzt wieder in der dritten Liga und man ist konkurrenzfähig. Das zeigen die Spiele.


nach oben springen

#41

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 18:54
von H..BERG • Schreibfreudiger Fan | 115 Beiträge

Zitat von EinFan im Beitrag #39
Ich fand das Spiel heute nicht schlecht, weder als Ganzes oder die Leistung der Mannschaft. Der Gegner war deutlich unbequemer wie die ersten drei und mit etwas mehr Glück für die eine oder andere Mannschaft hätte es auch mit Sieg oder Niederlage ausgehen können. Malone hat zwar auch nichts gerissen, wirkte auf mich aber präsenter wie Tietz, Hollerbach brachte neuen Schwung und gut gefallen hat mir Schwede in den paar Minuten die er ran durfte. Er brachte von allen noch die meiste Struktur ins Spiel. Könnte er nicht auch zentral hinter den Spitzen spielen? Es wurde über 90 Minuten konzentriert gespielt und das war auch nötig heute. Ich denke auf dieser Leistung lässt sich aufbauen


Ich hoffe sehr, dass man darauf aufbauen kann, bin jedoch nicht zu 100% davon überzeugt.
Warum?
1. Der den Ball führende Spieler verursacht äußerst oft beim Abspiel ein Ballverlust, was gute Mannschaften auszunutzen wissen.
Kann man diese krassen Abspielfehler in dieser Spielklasse noch in kurzer Zeit erlernen? Schwierig.
2. Leider keiner im Mittelfeld, welcher ein Spiel bestimmen und dem Gegner das eigene Spiel "aufdrücken" kann.
3. Ziemlich hilflos und nur die "Wunderwaffe" mit dem zurückspielen zum eigenen Torwart, selbst wenn man am 16 Meterraum des Gegners ist.
Das Kontingent mit dem zurückspielen zum Torwart haben wir bereits soweit für diese Saison verbraucht. Wer will das sehen?
4. Wenn unser Gegner mit techn. guten und schnellen Spielern auftritt und entsprechend diese Stärke ausspielt sehen wird nicht gut aus und werden
locker überlaufen, vorausgesetzt man ist in der Lage so zu spielen. Starke Gegner können das und werden es ausnutzen.
5. Der Aufbau unserer möglichen Talente darf nicht all zulange dauern und muss durch den Trainer, entgegen wie in der Vergangenheit praktiziert,
schneller erkannt und entsprechend gehandelt werden. Mit gelegentlich ein paar Spielminuten funktioniert das nicht.

So, nun Feuer frei für die Erfahrenen.


Folgende Mitglieder finden das Top: EinFan und Dustin
nach oben springen

#42

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 19:11
von EinFan • Kommt gerne Wieder Fan | 443 Beiträge

Punkt 1 und 2 sind doch das Markenzeichen des SVWW. Die letzten auf die Punkt 2 zutraf und an die ich mich erinnern kann waren Nicu und Janjic.


Wäre ohne Corona meistens im Stadion
Dustin findet das Top
nach oben springen

#43

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 19:20
von H..BERG • Schreibfreudiger Fan | 115 Beiträge

Zitat von EinFan im Beitrag #42
Punkt 1 und 2 sind doch das Markenzeichen des SVWW. Die letzten auf die Punkt 2 zutraf und an die ich mich erinnern kann waren Nicu und Janjic.



Stimmt, nur ist das ja schon einige Wochen und Monate her. Vielleicht kann man sich nach so langer Zeit wieder einmal solche Spielertypen suchen und verpflichten. Für die Unsummen, welche man für viele nicht zu gebrauchende "Ladenhüter" ausgegeben hat, hätte man mehrere solcher Spieler finanzieren können!


EinFan findet das Top
nach oben springen

#44

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 20:31
von Dustin • Ist andauernd im Stadion Fan | 935 Beiträge

Nur was man erreichen will, muss erst mal im Kopf, noch besser in den Köpfen sein!
Ist die Erkenntnis das zentrale Mittelfeld mit so einem Kreativen zu besetzen vorhanden?
Ich behaupte DEFINITIV NICHT!

Findet man als FAN dies aber zwingend erforderlich, so bleibt einem nicht viel übrig:

A) Anmahnen man solle einfach mal abwarten, denn die wissen schon was sie tun.
Und auf die draufhauen, die das Problem ansprechen!
Isr der GAU passiert, soll man nicht auf Vergangenem rum reiten, sonder das gleiche von vorn machen. Vertrauen haben!
Dieser Circulus Viciosos treibt einen dann 12J. durch die 3.Liga.

B) Darüber reden und genau beobachten was passiert, um entweder pos. überrascht zu werden oder zu analysieren und die Zusammenhänge aufzeigen, die eine echte Entwicklung des Teams verhindern! Da es kaum was nutzen wird, muss man nicht nur bescheuerte Beleidigungen von Followern ertragen , sondern wieder ein Saisonziel abhaken.
Dass Engagement in diese Richtung nur von einigen vermeintlich ECHTEN Fans gedankt wird, ist keine neue Erkenntnis. Auch nicht für mich.
Solche "Kommentare" kenne ich von Beginn an! Ich ertrage es - auch für diejenigen, die ECHTES Interesse an gescheitem Fussball haben! Und mir wesentlich respektvolleres Feedback geben! Und heilfroh sind, dass einige nicht alles unreflektiert fressen was ihnen vorgesetzt wird!
C) Man baut darauf, dass Fussball affine Hoffnungsträger im Verein irgendwann die Aufgaben übernehmen die das Know How und HERZBLUT einbringen in der Lage sind, um den Verein voran zu bringen.

D) man geht hin und wieder ins Stadion um sich interessante Gegner anzuschauen, klatscht mal oder johlt, geht zufrieden oder verärgert nach Hause und schaut im TV Bayern M. an . Dann juckt einen gar nichts was der Verein macht. Deckel drauf und gegen 60 mal wieder hin.
Die Variate D hat sich für die meisten, die den Verein nicht mehr verstehen bewährt.


nach oben springen

#45

RE: Türkgücü München - SV Wehen Wiesbaden

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 10.10.2020 20:34
von H..BERG • Schreibfreudiger Fan | 115 Beiträge

Zitat von Playmaker10 im Beitrag #35



Jeden Tag bist du hier am meckern und am motzen.

Aber meckere weiter. "Dustin", der Name ist einfach passend. Du motzt hier, du motzt auf Transfermarkt. Auf Facebook bestimmt auch.


"Detektiv Playmaker 10" nur mal so unter uns, gib doch mal nähere Ausführungen zu "Dustin", welchen du ja als Fachkundiger anscheint erfolgreich verfolgst.
Was gibt denn der Namen noch so alles her und was schreibt er "bestimmt" auf Facebook, oder hast du ihn hier noch nicht entlarvt.
Beleidigend wollest du ja sicher nicht werden, aber bei dir ausnahmsweise nicht so wichtig.
🤔🙌


nach oben springen

>
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: hardy55
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste , gestern 286 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 493 Themen und 3271 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



disconnected SVWW Fanchat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz