[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
super
EinFan
Beiträge: 169 | Punkte: 81 | Zuletzt Online: 19.08.2019
Registriert am:
06.09.2018
Geschlecht
keine Angabe
SVWW Avatare
keine Angabe
    • EinFan hat einen neuen Beitrag "SV WEHEN WIESBADEN - HANNOVER 96 -:- (-:-)" geschrieben. Heute

      Zitat von Dustin im Beitrag #26
      Jetzt wird ein Kader von 30 Spielern zum Problem? Und einige sollten den Verein verlassen?
      Hätten wir von den 30 tatsächlich Spieler"die uns SOFORT weiterhelfen", wäre das trotz Verletzungen sicher kein Problem!
      Von den NEUEN schaffen es gerade mal 2 als gleichwertig eingesetzt werden! Als echte wirkungsvolle Verstärkung, die einschlägt, kann man wohl nicht sprechen.
      @"Schwadorf hat, obwohl ich ihn sehr schätze, soweit ich weis auch noch keine Zweitligaerfahrung . Deshalb kann leider niemand vorhersagen wie er sich bewähren wird , wenn er wieder fit ist"
      Von REHM wissen wir es auch nicht!



      Genau das meinte ich auch mit meinem Post. Muß aber Hecki auch Recht geben. Die Verletzungsmisere im Sturm ist schon außergewöhnlich und würde andere Vereine sicher auch vor Probleme stellen. Ich meinte auch nicht, das einige den Verein verlassen müssen. Die 30 Spieler sind als Zahl kein Problem. Wenn aber trotzdem noch Verstärkungen geholt werden müssen kann man den Sinn der Neuverpflichtungen schon mal hinterfragen und wenn alle wieder fit sind wird der Kader schon ganz schön aufgebläht und kostet dann auch Geld.

    • EinFan hat das Thema "VFL Bochum-SVWW" erstellt. Gestern

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "DFB-Pokal" geschrieben. Gestern

      Es wäre zwar kein Heimspiel aber ein Traumlos zum Erreichen der nächsten Runde geworden. Der FC Kölle muß nach Saarbrücken.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "SV WEHEN WIESBADEN - HANNOVER 96 -:- (-:-)" geschrieben. Gestern

      Wir haben bereits einen Kader von 30 Spielern, den glaube ich zweitgrößten in der Liga nach dem HSV. Obwohl ich bei der Notwendigkeit der Verstärkungen, zumindest in Anbetracht der bisher gezeigten Leistungen, zustimme, wurde doch der Kader von der sportlichen Leitung als gut genug empfunden. Wo soll das hinführen, wenn es nicht zeitgleich noch ein paar Abgänge oder zumindest Ausleihungen gibt. Schwadorf hat, obwohl ich ihn sehr schätze, soweit ich weis auch noch keine Zweitligaerfahrung . Deshalb kann leider niemand vorhersagen wie er sich bewähren wird , wenn er wieder fit ist. Der Trainer hat auch noch nicht alle 30 durchprobiert, 19 oder 20 glaube ich. Könnte aber bis dahin zu spät sein.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "SV WEHEN WIESBADEN - HANNOVER 96 -:- (-:-)" geschrieben. 17.08.2019

      Leider kann ich jetzt die Aufstellung besser verstehen. Laut Spielbericht SVWW Homepage verletzte sich Kofi kurz vom Spiel mit Muskelfaseriß. Das erklärt dann wohl auch die etwas zusammengewürfelte Besetzung im Sturm der Startelf. Für Schäffler wäre es wahrscheinlich noch zu früh und riskant gewesen. Das die Saison schwer wird war klar, aber wenn es so früh schon so dicke kommt ist das auch nicht hilfreich. Wenn das mit Kofi auch noch länger dauert ist die K...e im Sturm wirklich am dampfen. Diawusie wäre nicht schlecht, aber das müssen er, der SVWW und Ingolstadt alle 3 auch wollen. Heute wurde er allerdings nach 61 Minuten eingewechselt !

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "SV WEHEN WIESBADEN - HANNOVER 96 -:- (-:-)" geschrieben. 17.08.2019

      Zitat von blackjack im Beitrag #13
      Ein blutleerer Auftritt. Trainer wie Mannschaft wirken völlig überfordert. Hannover war sehr nervös. Wir haben die Gäste mit schweren Abwehrfehlern aufgebaut. Vor den 96ern braucht kein gestandener Zweitligist Angst zu haben.
      Warum wir Stürmer verpflichten wollen, wenn wir unsere beiden gefährlichsten Angreifer auf der Bank sitzen lassen, bleibt das Geheiminis unseres Trainers.
      In Bochum werden wir wieder nichts reißen. Verlieren wir auch das nächste Heimspiel gegen Regensburg dann könnte die Stunde für Rehm geschlagen haben. Irgenwie kann Rehm wohl keine 2. Liga.


      Ich habe die Aufstellung ebenfalls nicht verstanden, habe aber auch keine Informationen über den Fitnesszustand/Verletzungen von Kofi und Schäffler. Bei Schäffler sickerte es ja durch, das es nicht reichen könnte, aber dann auch noch Kofi draußen zu lassen ergibt vordergründig wenig Sinn. Das der gelbverwarnte und mehrfach ermahnte Mrowka dann für Röcker in die IV rückt habe ich auch nicht verstanden. Es sei denn Röcker mußte verletzungsbedingt raus und da mit Chato schon ein Wechsel verbraucht war fehlten Rehm weitere Optionen um mehr Druck zu machen. So tun mir die Spieler leid und an denen möchte ich meinen Ärger nicht rauslassen. Sie wurden von Trainerteam und SD für zweitligatauglich gehalten und werden so regelrecht verheizt. Wahrscheinlich war es seitens der sportlichen Leitung naiv zu glauben, das mit den verpflichteten Spielern ein zweitligataugliches Team zu formen ist. Über das was passiert, wenn nach weiteren Niederlagen die üblichen Mechanismen dieses Gewerbes greifen, möchte ich noch gar nicht nachdenken und hoffe, das sie die Kurve kriegen.

      In HZ1 war H96 selbst viel zu verunsichert ohne das der SVWW daraus Kapital schlagen konnte. Mit der Führung im Rücken und zunehmender Spieldauer liesen sie uns eigentlich keine Chance mehr.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "SV WEHEN WIESBADEN - HANNOVER 96 -:- (-:-)" geschrieben. 15.08.2019

      Zitat von EinFan im Beitrag #4
      Ich konnte das Pokal-Spiel nicht sehen, aber am Montag Abend wurde es bei der Übertragung von Cottbus-Bayern vom ARD-Reporter lobend und positiv erwähnt. Das war das 2. Mal nach dem Relegations-Rückspiel in Ingolstadt durch ein tolles Spiel bundesweit positive Aufmerksamkeit erhielt.

      Was hat das mit Hannover zu tun? Ganz einfach : es müssen 3 Punkte her, damit die nächste bundesweite Aufmerksamkeit nicht irgendwann dadurch erzielt wird, das der Verein immer noch mit 0 Punkten dasteht.


      Entschuldigung : sollte natürlich heißen "Das war das 2. Mal das der SVWW nachdem Relgationsrückspiel ..."

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "SV WEHEN WIESBADEN - HANNOVER 96 -:- (-:-)" geschrieben. 15.08.2019

      Ich konnte das Pokal-Spiel nicht sehen, aber am Montag Abend wurde es bei der Übertragung von Cottbus-Bayern vom ARD-Reporter lobend und positiv erwähnt. Das war das 2. Mal nach dem Relegations-Rückspiel in Ingolstadt durch ein tolles Spiel bundesweit positive Aufmerksamkeit erhielt.

      Was hat das mit Hannover zu tun? Ganz einfach : es müssen 3 Punkte her, damit die nächste bundesweite Aufmerksamkeit nicht irgendwann dadurch erzielt wird, das der Verein immer noch mit 0 Punkten dasteht.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2019 / 2020 - 2. LIGA" geschrieben. 07.08.2019

      Zitat von Hecki im Beitrag #77
      Um so länger ich an unsere Torwart Situationen denke, umso mehr packt mich ein gewisser Unmut darüber!
      Wir haben 4 Torhüter und jetzt kommt's..KEINER HAT FUNDIERTE 3.LIGA ERFAHRUNG GESCHWEIGE DENN 2.LIGA ERFAHRUNG.

      Die Torwart Position ist die wichtigste überhaupt im Fussball!
      Da gibt es keine zwei Meinungen!

      Bei diesem Gedanken läuft es mir eiskalt den Rücken runter....

      Ich kann bei besten Willen die Neuzugänge und die Vertragsverlängerung nicht Ansatzweise verstehen!



      Trapp zurück bei der Eintracht . Hätten die jetzt vielleicht einen TW übrig, auch leihweise ?

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "ERZGEBIRGE AUE - SV WEHEN WIESBADEN 1926 : 3:2 (2:1)" geschrieben. 06.08.2019

      Zitat von Dustin im Beitrag #35
      Mich interessiert ja schon, wie man sich im Verein und auch drumrum mit der Situation und unserer Leistungsstärke auseinandersetzt!
      Im Verein sieht man sich aufgrund eine Leistungssteigerung zum KSC-Spiel auf dem richtigen Weg! Schön, wenns so wär. Bin da noch ein bissel altbacken, denn alles hat seine Gründe! Wenn die noch erkennbar sind, lege ich mehr Wert auf SELBSTKRITIK und daraus folgende ÄNDERUNGEN! 2x hintereinander einen Spielbeginn beginnen, bedeutet für mich, dass man eben nicht RICHTIG ins Spiel gegangen ist! DAS wird durch eine Leistungssteigerung mit Generieren von Zufallschancen nicht "geheilt"!


      Die CHANCE ist da! Der SVWW KANN Pokal und hat das oft genug gezeigt! Die Motivation sollte auch ohne besondere Ansprache vorhanden sein. HIER trau ich dem TEAM schon einiges und das Weiterkommen zu!
      Wahrscheinlich, um gegen Hannover 96 dann wieder alles vergessen zu haben.
      Aktuell haben wir eh keine andere Wahl - wir müssen da durch!
      Natürlich haben wir bis Montag, den 2. September 2019 noch die Chance personell nachzusteuern!


      Eine Leistungssteigerung war schon da, aber 0 Punkte sind 0 Punkte und die sich dann mit der "Leistungssteigerung" schön zu reden, funktioniert nicht. Gegen Hannover bedarf es dann einer weiteren Leistungssteigerung um mit einer knappen Niederlage davonzukommen. Man kann das Spiel ordentlich analysieren und an weiteren Stellschrauben drehen. Irgendwann müssen aber dann Punkte her !

      Die Kritik und Zweifel gegenüber der sportlichen Leitung im Bezug auf das Handling der Torwartfrage sind sicher gerechtfertigt, aber sich jetzt bitte nicht auf den Wattkowiak einschießen. Das ist in dieser Situation fatal und alles andere als gut für das Selbsbewußtsein.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "ERZGEBIRGE AUE - SV WEHEN WIESBADEN 1926 : 3:2 (2:1)" geschrieben. 05.08.2019

      Zitat von Klaus J. im Beitrag #32
      Ziel in dieser Saison konnte von Anfag an nur Platz 15 sein. Deshalb ist noch nichts verloren. Klar war es auch, dass es schwer wird.
      Allerdings setzt sich die Misere in der Abwehr fort. In der 3. Liga waren wir schon die Schießbude (trotz Kolke). Allerdings haben die Stürmer besser und öfter getroffen.
      Jetzt kommt es darauf an die Abwehr zu stärken. Hatte mir auch mehr erwartet. Der Spielplan sah so schlecht ja nicht aus.
      Wenn es jetzt gegen Köln, Hannover, Bochum, usw geht, werden wir sehen wohin die Reise geht. Notfalls muss dann ein Torwartwechsel her und Verstärkung für die Abwehr gefunden werden.


      Das Ärgerliche an den 2 Niederlagen ist auch, das es gegen 2 Vereine war, die vermeintlich von vielen, darunter sicherlich auch Experten, in die selbe Katergorie eingeordnet waren. Diese Punkte könnten daher um so bitterer in der Endabrechnung fehlen. Stattdessen wurden sie mit freundlicher Unterstützung des SVWW vorrübergehend an die Tabellenspitze gehoben.

      Und bitte nicht , bei allem verständlichen Ärger wegen Kolke, sich auf den armen Wattkowiak einschießen. Dafür hat die Abwehr schon gesorgt und er hatte in beiden Spielen auch je mindestens eine Glanzparade. Denke da an den gestrigen Freistoß/Fernschuß ( ? ), den er über die Latte lenkte.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "ERZGEBIRGE AUE - SV WEHEN WIESBADEN 1926 : 3:2 (2:1)" geschrieben. 04.08.2019

      Ich bin auch ziemlich bedient. Aber an Watkowiak lags nicht. Vielleicht war das 2:0 haltbar, aber dem Gegner wurde so was von freie Bahn gelassen. Beim 3:1 war ihm die Sicht durch die im Abseits stehenden Auer versperrt. Das war in der Videoeinstellung so was von deutlich zu sehen. Für was haben wir die dann? Aber wie auch beim 2:0 hatte der Ball eine optimale Flugkurve, drehte sich immer weiter vom TW weg und landete doch im Netz. Das gelingt auch nicht alle Tage, vor allem nicht 2x. Dagegen waren die Weher Angriffsbemühungen zwar tlw. wuchtig, aber zu ungenau bzw. die Hereingaben waren so scharf, das sie kaum zu verwerten waren. Wenn dann nur mit Glück was halt auch gefehlt hat. So wird das nichts und ich habe allergrößte Befürchtungen für die Saison.

      Aufgeregt hat mich auch das unprofessionelle Verhalten einiger, vor allem in HZ 1, zu einem Zeitpunkt wo noch nichts entschieden war. Die gelben Karten von Ajani und Tietz waren so was von dämlich und haben die Mannschaft geschwächt. Ajani stand später kurz vorm Platzverweis und wenn dann schon in HZ ungeplant und verletzungsbedingt ein Abwehrspieler ausgewechselt werden muß nimmt das dem Trainer Optionen.

      Was kann man tun ? Bei der SG Walluf vorsichtig nach der Ablösesumme für einen bestimmten Spieler anfragen ? Ribery davon überzeugen, das er es doch gar nicht mehr nötig hat für viel Geld zu spielen? Ohne ein bißchen Sarkasmus komme ich momentan nicht aus. Ich hoffe es ändert sich wieder

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "SVWW: Karlsruher SC" geschrieben. 29.07.2019

      Zitat von Hecki im Beitrag #9
      1.Spiel in Liga 2 verloren und schon ist aufeinmal alles wieder schlecht und muss direkt wieder volle Kanne auf der Mannschaft rumhacken...

      Leute bleibt mal auf dem Boden mit eurer Kritik!
      Vergesst nicht was die Mannschaft die letzten Monate geleistet und erreicht hat!

      Bisschen mehr Unterstützung, Respekt und Vertrauen!

      Das war der erste Spieltag!!

      Mund abputzen und weitergehts......! Nächste Woche in Aue wird's besser, da bin ich von überzeugt....



      Hast schon recht damit und der Beitrag hilft auch wieder runter zu kommen, denn der Frust, nicht nur über die Niederlage sondern auch über das wie saß schon tief und mußte mal raus.

      Aber eine ganz andere Frage : Wie kann der KSC, der doch angeblich in finanziellen Schwierigkeiten sitzt, ich glaube es war Ende letzte Saison von keine Lizenz für 2. BL die Rede, einen Spieler wie Hofmann verpflichten und wir können das nicht ? Vielleicht habe ich da auch falsche Infos oder Erinnerungen.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "SVWW: Karlsruher SC" geschrieben. 28.07.2019

      Zitat von Gast im Beitrag #4
      Eines vorweg: Bevor einige jetzt schon traditionell feststellen , dass Kyereh und Schipnoski "auch nicht so dolle waren" sei kurz festgestellt, dass die Anspiele unter aller Sau waren!ugly
      Fehlpässe a mas , Taktik? ...was ist das!?...., ein Zufallsgeschiebe unterstes 3.Liga Niveau, falls überhaupt!.....



      Der KSC brillierte mit wesentlich schnellerem Spiel, sauberen Pässen und letztlich 2 Toren.
      Unser Gegentor in der Nachspielzeit ......daraus was Positives zu ziehen , heißt genauso weiter zu machen und böses Lehrgeld zu zahlen.

      Wer in der 10.Saison und dann noch in Liga 2 OHNE kreatives Mittelfeld die Saison erfolgreich bestreiten will, , verdrängt einfach die REALITÄT!
      Wir haben da niemanden, der ansatzweise ein Spiel gestalten kann! MROWCA und GÜL mit solcher Fehlpassrate OHNE jegliche Chance! Und durch Unterbinden der Außen legt man den SVWW dann komplett flach!
      Wir lernen offenbar immer erst nach bösen Erfahrungen.... oder gar nicht!
      Denn das Problem IST bekannt! Aber wen schert es?!?

      Niemand wusste, ob das hochriskante Spiel mit RL-Spielern funktioniert.
      Stand heute: Voll in die Tonne gegriffen, wenn man alle als "Perspektivspieler" in die Zukunft lobt und dann zudem erst zu spät und zögerlich etablierte Leute wie Ajani bringt und Schipnoski als einzig effektive Offensiv-Figur rausnimmt!

      Habe heute zu keinem Zeitpunkt das Gefühl gewinnen können, dass die Mannschaft das Spiel gewinnen könnte! Zu überlegen war der KSC mit guten Pässen, wesentlich höherer Spritzigkeit und Abgeklärtheit.
      Und zu konzeptlos und technisch flach unser Team.
      Das wird eine ultraharte Saison mit netten Einsparungen für Hankammer werden ....aber das ist auch aktuell alles. BITTER!


      Eine knallharte aber offene Analyse, die in vielen Punkten meine Zustimmung findet.

      Das Fehlen eines kreativen Mittelfeldspielers, unsere einzige Option dort, Schönfeld, fällt ja wer weis wie lang aus, war eklatant offensichtlich und kann in Liga 3 vielleicht noch gutgehen, aber ob es das in Liga 2 tut, wage ich zu bezweifeln. Wäre denn irgendeiner der Neuzugänge in der Lage diese Position zu spielen?

      Ich habe zwar keine Testspiele gesehen, habe aber die Aufstellung von heute nicht so wirklich verstanden. Auch wenn unsere IV eher noch das geringste Problem war, warum wird ein Röcker von Kopenhagen geholt und sitzt dann gegen den Turm von Hofmann im Sturm des KSC auf der Bank.

      Der Gegner war als Auftakt vielleicht auch nicht die beste Option und wurde als Mitaufsteiger, den man letzte Saison 2x klar geschlagen hat, wie das so oft passiert, unterschätzt. Ein etablierter 2. Ligist wäre vielleicht die bessere Variante gewesen.

      Die Auswechslung des eigentlich agilen Schipnoski war wohl eine Schutzmaßnahme wegen gelb/rot Gefährdung. Nach dem die 1. gelbe schon lächerlich war, wäre das bei den Lach- und Luftnummern die sein Gegenspieler, der ehrenwerte M.Lorenz, ständig gegen ihn abgezogen hat vielleicht nicht mehr lange gut gegangen.

      So beende ich diesen Beitrag wie Dustin seinen angefangen hat mit der Feststellung das die Anspiele wirklich unter aller Sau waren.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2019 / 2020 - 2. LIGA" geschrieben. 17.06.2019

      die neue Nr. 1 könnte Wattkowiak sein, siehe Homepage https://www.svwehen-wiesbaden.de/startse...-watkowiak.html . Da sind schon einige interessante Aussagen drin.

      Ich kann da nichts zu sagen, weil ich ihn nur einmal im Fernsehen gegen Uerdingen gesehen habe. Wir können nur auf das Urteil von Steffen Vogler vertrauen und Lukas einen guten Einstand wünschen falls er die Nr. 1 wird.

      Aber Kolke einfach so gehen zu lassen hat immer noch einen Beigeschmack.

      Ich kann mir vorstellen das der Verein bei Spielern wie Kittel nicht so ohne weiteres finanziell mithalten kann wie z. B. der HSV und andere Größen, die aus ihrem Selbstverständnis heraus in dieser Liga nichts zu suchen haben. Dazu gibst es heute einige interessante Aussagen von Hankammer im Kurier.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2019 / 2020 - 2. LIGA" geschrieben. 15.06.2019

      Zitat von Dustin im Beitrag #55
      Bei UNS haben Sie sich nicht "durchsetzen " können ?-
      11 assists und 5 Tore sprechen eine klare Sprache!
      Wenn sie einen holen , der wie BEIDE 11 assists /Saison vorweisen kann (Agy zuletzt in gerade mal 14 Einsätzen 5 assists),
      dann wäre ich am Jubeln!
      Aber da ist nichts Vergleichbares! Und zu warten bis die RL sich entwickeln , kann nach hinten, sprich unten, losgehen!






      Volle Zustimmung, aber es stellt sich mir nach wie vor die Frage welchen Einfluß der Verein nach offiziellem Leihende der beiden hier noch hatte, wenn der verleihende Verein aus welchen Gründen auch immer nicht will.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2019 / 2020 - 2. LIGA" geschrieben. 15.06.2019

      Zitat von Hecki im Beitrag #49
      Niklas Schmidt ist weg!
      Er geht zur Konkurrenz zum VfL Osnabrück (Leihe!).
      Was soll denn der Quatsch??




      Offiziell war Leihende zum Ende der Saison. Insofern war er ja eigentlich schon weg. Wer entscheidet eigentlich in diesem Fall ? Ist es Werder Bremen und wenn ja könnte es dann eine Rolle spielen ob Osnabrück eine höhere "Leihgebühr" bietet oder Werder beim VFL für ihn die bessere Entwicklungsmöglichkeit sieht ? 2. Liga wäre ja beides. Welchen Einfluß hat der Spieler oder wie werden seine Wünsche evtl. berücksichtigt. Unmotiviertes Verhalten bei Nichtberücksichtigung wäre unprofessionell und sicher nicht karrierefördernd.

      Welchen Einfluß hatte hier noch der SVWW, falls Sie ihn unbedingt halten wollten ?

      Auch wenn er ersätzlich ist war er letztlich ein Teil des Teams das den Aufstieg geschafft hat und damit verliert der Verein wieder eine bekannte Größe nach Alf,Krake, Diawusie u.a. und ein zusätzlicher Spieler muß gefunden werden.

      Ich bin gespannt welchen Torhüter der Verein aus dem Hut zaubert oder wird der gestrige Tag als "Black Friday" in die Vereinsgeschichte eingehen !

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2019 / 2020 - 2. LIGA" geschrieben. 14.06.2019

      Das mit Kolke kann ich mir evtl. so erklären, das der Verein intern an der Verpflichtung eines neuen Torhüters arbeitet und Kolke fürchten mußte auf Nr. 2 abgeschoben zu werden und das nicht wollte. Ansonsten kann ich mich den Vorschreibern nur anschließen, das der Verein eine Identifikationsfigur verliert und nicht hoffe, das die Entscheidung irgendwann bereut werden muß.
      Mit nicht gewollten Abgängen, ich spekuliere hier auch auf Schmidt, muß leider in diesem Geschäft aus diversen Gründen auch immer gerechnet werden. Durch die Entwicklung des heutigen Tages sehe ich die Verpflichtung der vielen Perspektivspieler auch nicht mehr so euphorisch. Für viele ist das jetzt 2 Klassen höher. Da muß ich Dustin beipflichten. Bin gespannt wie es weiter geht.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2019 / 2020 - 2. LIGA" geschrieben. 14.06.2019

      Ich hatte heute Nachmittag vor Bekanntwerden des Wechsels komischerweise ähnliche Gedankengänge im Kopf und zwar ob Kolkes Fähigkeiten als "mitspielender" Torhüter , Abwürfe, Spiel schnell machen, Herauslaufen, für die 2. Liga ausreichend seien. Aber damit hatte ich auf keinen Fall gerechnet. Da muß der Verein schon was in der Hinterhand haben um den Vertrag so einfach aufzulösen. Hoffen wir es. Nur ungern erinnere ich mich an das 1. 2.Liga-Jahr mit damals Richter im Tor. Da war bei Ecken immer Alarm bei mir angesagt.

    • EinFan hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2019 / 2020 - 2. LIGA" geschrieben. 14.06.2019

      Vetrag mit Reddemann lt. Homepage SVWW aufgelöst . Der Vertrag hatte sich durch den Aufstieg sogar um 1 Jahr verlängert. Also hat man eigentlich Potenzial in ihm gesehen und er war daher auch einmal einer der jungen Perspektivspieler, wie sie jetzt so zahlreich wieder verpflichtet wurden. Gelegentlich lies er sein Talent erkennen. Ich denke es war so eine Art unglückliche Mischung zwischen zu selten Potenzial abgerufen und zu wenig Chancen bekommen , die jetzt zur Vertragsauflösung geführt haben. Aus menschlicher Sicht eigentlich immer schade, wenn ein junger Spieler diese Phasen durchlaufen muß.

Empfänger
EinFan
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.
https://s17.directupload.net/images/190311/zudzqman.png


disconnected SVWW Fanchat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor