INFO: Betrifft das Forum! Domain-Umbennung notwendig

  • Seite 2 von 2
24.04.2019 20:24
#16
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Darauf werde ich schon achten, dass es NICHT nur die Wehener anspricht!

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2019 10:49 (zuletzt bearbeitet: 26.04.2019 11:19)
avatar  Dustin
#17
avatar
Kennt den Verein Fan

https://www.svww.info/teams

...na da würden die holländischen Handballer ja juristischen Besitz missbrauchen!

SO EIN QUATSCH!
Deine Website lautet nicht svww.de/treff-online.de, sondern www.svwwtreff-online.de. Diese ist DEINE Website und gehört DIR!
Wenn du svww1.de nehmen würdest, ist es ebenfalls eine eigene und zwar deine website.
Finde es unseriös, wie er dich da ins Bockshorn jagen will!

Einzig relevant ist der mögliche Eindruck, dass durch das Wort Treff der Eindruck entstehen "könnte", es käme direkt vom svww!
Wie gesagt, es gibt unzählige fcb- , bzw. fcbayern-Fanclubs , die logischerweise den Vereinsbegriff im websitenamen haben!
War zwar "nett" geschrieben vom Herrn Bock,, aber mit einem deutlichen Drohszenario, das nicht wirklich transparent aufgelöst wird.
Nicht gerade fair!

https://www.ra-maas.de/2008/02/domains-s...igabe-moeglich/

Hier wird genau erklärt, was der BUNDESGERICHTSHOF eindeutig entschieden hat!
NIEMAND hat danach Zugriff oder Recht auf Änderung deiner Domain: www.svwwtreff-online.de !


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2019 12:08
#18
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Danke Dustin für deinen Support und Stärkung!

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2019 15:36
avatar  jay1926
#19
avatar
Ausprobiererender Fan

die Paragraphenreiterei und das Bestehen auf formellen/juristischen Aspekten scheint beim SVWW System zu haben...
Beim letzten Heimspiel gegen Fortuna Köln wollte ich meinen Gutschein "bring your friend" (gabs für die Dauerkarte) mit einem Freund einlösen. Wir kamen erst ca. in der 70.-75.Spielminute am Stadion an. Mit der Dauerkarte wäre ich noch reingekommen. Aber der Gutschein hätte erst in eine Eintrittskarte umgetauscht werden müssen. Und die Kassen sind ja leider nur bis zur Halbzeit geöffnet. "Das hat der Chef extra nochmal gesagt..." Von Kulanz keine Spur. Wir sind beide verärgert gegangen.
Meine E-mail an den SVWW wurde beantwortet, allerdings mit viel Geschwafel. Ich hatte nicht den Eindruck, dass die Leute verstehen, welchen Eindruck sie hinterlassen. So gewinnt man keine neuen Fans.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2019 19:06 (zuletzt bearbeitet: 26.04.2019 19:10)
avatar  Dustin
#20
avatar
Kennt den Verein Fan

Mich würde schon sehr interessieren, wodurch der Vorstoss des Herrn Bock initiiert wurde?!
Die Pressestelle sollte ja grundsätzlich an einem positiven Bild, das der Verein in der Öffentlichkeit abgibt, interessiert sein!
Dazu gehört auch, dass Fans eine lebendige Auseinandersetzung mit Leistungen und Entscheidungen pflegen. Auch und gerade, wenn diese vom Selbstbild des Vereins hin und wieder abweichen sollte.
Dass hier in der Vergangenheit intern grob fährlässig agiert wurde, war reichlich zu lesen und nachzuvollziehen!
Was der DRUCK bewirken soll, der in diesem Zusammenhang auf unseren Administrator ausgeübt wird , ist mir ein Rätsel!
Es wird auch nicht vom Herrn Bock gelöst!
Es sollte eigentlich auch ihm klar sein, dass der Verein durch frühzeitige Belegung aller relevanten Domain-Variationen selbst dafür sorgen muss, juristischer Inhaber dieser Domains zu sein. Es besteht zudem KEINE Verlinkung zur offiziellen Webseite.
DAS wäre im Sinne fan-orientierter Öffentlichkeitsarbeit eigentlich ein Angebot, zumal der Verein sich selbst OHNE Fan-Forum präsentiert!
Das das wohl kaum normal ist, kann jeder selbst beantworten.
Hoffe, dass Herr Bock da noch rechtzeitig seinen (?) Vorstoss konstruktiv überdenkt!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!