Saison 2021 / 2022 Kaderplanung

  • Seite 13 von 26
21.06.2021 16:18
avatar  hardy55
#181
ha
Schreibfreudiger Fan

@H.Berg, man beachte den letzten Satz!


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2021 16:34
avatar  H..BERG
#182
H.
Mag Wehen Gerne Fan

Zitat von hardy55 im Beitrag #181
@H.Berg, man beachte den letzten Satz!



Lauter leere Worthülsen ohne jegliche Verantwortung einer Person.
S. scheint zum scheinheiligen und zugleich immer lächelnden Sensenmann und möglicherweise Totengräber zu werden!


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2021 18:08
#183
avatar
Spielbesucher Fan

Der SVWW hat Paul Fernie als neuen sportlichen Leiter verpflichtet. Nach 2 Jahren bei Red Bull NY kehrt Fernie zurück nach Wiesbaden.


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2021 19:18 (zuletzt bearbeitet: 21.06.2021 19:19)
avatar  Dustin
#184
Du
Kennt den Verein Fan

Der neue SPORTLICHE LEITER war Head of Scouting bei Red Bull New York !
Und DER soll die kompletten Aufgaben dafür kennen und auf der Höhe in der 3.Liga sein?

SCHÄFER wird ihm sicher gern einiges gerne abnehmen. Verträge "komplett" aushandeln und abwickeln. Das war doch wohl offensichtlich auch sein Ziel


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2021 19:37 (zuletzt bearbeitet: 21.06.2021 19:39)
avatar  Claus
#185
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Gude

Was soll man sagen, bzw. schreiben. Am Mittwoch geht es los. Ein Großteil des Tafelsilbers ist verscherbelt und bis jetzt kam nicht viel dazu. Über die Trennung von Hock kann man nur spekulieren, mache ich nicht. Keine Ahnung was der Plan sein soll, aber vielleicht irren wir uns alle und es kommen einige Hochkaräter dazu. Wenn nicht ist es vielleicht ein genialer Plan. Der neue alte Scout ist ein sehr guter Mann, warten wir das ab auch kann ich mir nicht vorstellen, das Rehm bleiben würde, wenn fast der ganze Grundkater verkauft wird.


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2021 19:42
avatar  H..BERG
#186
H.
Mag Wehen Gerne Fan

Zitat von Dustin im Beitrag #184
Der neue SPORTLICHE LEITER war Head of Scouting bei Red Bull New York !
Und DER soll die kompletten Aufgaben dafür kennen und auf der Höhe in der 3.Liga sein?

SCHÄFER wird ihm sicher gern einiges gerne abnehmen. Verträge "komplett" aushandeln und abwickeln. Das war doch wohl offensichtlich auch sein Ziel



Genauso sehe das auch.
Der Neue darf als eine Art "Strohmann" herhalten, an dem sich alle abarbeiten und zum Schluss als "Sieger" hervorgehen. Wie und von wo soll er denn die unabdingbar erforderliche Erfahrung für eine erfolgreiche Ausübung dieses Amtes haben.
Er muss ganz kurzfristig liefern und hat keinerlei Zeit sich "einzuarbeiten".
Außer unserer Nr. 1 im Tor besteht die Mannschaft nur aus Mitläufern und weitere Fehleinkäufe können mit einem drohenden Abstieg für den Verein in Verbindung stehen.
Nur an diesem Maßstab wird er gemessen und steht somit von der ersten Minute im Fadenkreuz der Führung und aller Kritiker.
Wobei eine solche Personalie eigentlich zu unserem Verein passt und eine Marionette im "Theater" ist.


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2021 21:02
avatar  EinFan
#187
Ei
Ist andauernd im Stadion Fan

Ich kann nur hoffen, das er Teil eines größeren Plans ist und wir in den nächsten Tagen adäquaten Ersatz für die Abgänge präsentiert bekommen. Ansonsten macht das alles keinen Sinn. Wir haben einen neuen sportlichen Leiter mit RB Erfahrung aber keine Spieler mehr. Oder er muß in kürzester Zeit den Kader erweitern.

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2021 22:14 (zuletzt bearbeitet: 21.06.2021 22:22)
avatar  H..BERG
#188
H.
Mag Wehen Gerne Fan

Zitat von EinFan im Beitrag #187
Ich kann nur hoffen, das er Teil eines größeren Plans ist und wir in den nächsten Tagen adäquaten Ersatz für die Abgänge präsentiert bekommen. Ansonsten macht das alles keinen Sinn. Wir haben einen neuen sportlichen Leiter mit RB Erfahrung aber keine Spieler mehr. Oder er muß in kürzester Zeit den Kader erweitern.



Das muss der Neue dann in den nächsten Tagen dann aber im Home-Office über seine umfangreiche starke Verbindungen erledigen!

Aber nur den Kader erweitern, ist überhaupt kein Problem, da die Spielervermittler viele nicht brauchbare Angebote versuchen an den Mann zu bringen. Wir brauchen mehrere "Unterschiedsspieler" und sonst nichts. Bank- oder Tribünendrücker haben wir genug.


 Antworten

 Beitrag melden
22.06.2021 10:37
avatar  hardy55
#189
ha
Schreibfreudiger Fan

@H..Berg Darunter aber auch bitte einen echten Mittelstürmer mit Ballbeherrschung und keinen statischen Eiffelturm.


 Antworten

 Beitrag melden
22.06.2021 10:53
avatar  EinFan
#190
Ei
Ist andauernd im Stadion Fan

Zitat von H..BERG im Beitrag #188
Zitat von EinFan im Beitrag #187
Ich kann nur hoffen, das er Teil eines größeren Plans ist und wir in den nächsten Tagen adäquaten Ersatz für die Abgänge präsentiert bekommen. Ansonsten macht das alles keinen Sinn. Wir haben einen neuen sportlichen Leiter mit RB Erfahrung aber keine Spieler mehr. Oder er muß in kürzester Zeit den Kader erweitern.



Das muss der Neue dann in den nächsten Tagen dann aber im Home-Office über seine umfangreiche starke Verbindungen erledigen!

Aber nur den Kader erweitern, ist überhaupt kein Problem, da die Spielervermittler viele nicht brauchbare Angebote versuchen an den Mann zu bringen. Wir brauchen mehrere "Unterschiedsspieler" und sonst nichts. Bank- oder Tribünendrücker haben wir genug.




Das es Top- oder Unterschiedspieler sein müssen, habe ich in meinem Beitrag nicht erwähnt, war aber Bestandteil meiner Gedanken. Die EM liefert ihm aktuell eine Steilvorlage. Er muß nur ein paar "Robin Gosens" finden, die den anderen Scouts und Talentsuchern bisher entgangen sind. Für die Tribunendrücker haben wir ja zum Glück das Stadion erweitert. Das dürfte platzmäßig keine Probleme mehr ergeben.

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
22.06.2021 15:43
avatar  hardy55
#191
ha
Schreibfreudiger Fan

@einfan,dir ist aber auch klar, das wir nach deiner Version auch nie aufsteigen würden?


 Antworten

 Beitrag melden
22.06.2021 16:03
avatar  Dustin
#192
Du
Kennt den Verein Fan

Alles, was aktuell zu erkennen ist, optimiert nicht Vorhandenes, sondern verhökert kleine Lichtblicke, die wir z.B. mit MEDIC und CHATO im Kader hatten.

Eine Motivation, das Bestmöglich zu tun, um die kommende Saison dem verpassten Aufstieg näher zu kommen, lässt sich aus den chaotischen Aktionen aktuell nicht herleiten.
Die so heilige verschworene Kontinuität deutet eher auf ein hartes RESET, ohne dass man weiß, was jetzt entscheidend Besseres passieren könnte.


 Antworten

 Beitrag melden
22.06.2021 17:42
avatar  H..BERG
#193
H.
Mag Wehen Gerne Fan

Ich weiß, das gehört hier nicht hin, aber trotzdem.

Ist es nicht beschämend für einen Profiverein zum Trainingsauftakt morgen ein verlockendes Angebot für die wenigen Anhänger des Vereins zu machen?
Es werden 20 Würstchen für die ersten Anhänger, die sich anmelden, spendiert.
Für mich blamabel und beschämend. Mehr ist ihnen die Anhängerschaft nicht Wert oder eine höhere Anzahl können sich die Verantwortlichen nicht erlauben. Was denkt man sich dabei?
Manche C Klassen Vereine bieten auch hier sogar deutlich mehr. Unglaublich!
Erfahrungsgemäß werden sich ca. 100 - 150 Fans hier die neue "Stargruppe" ansehen und dann eine solche unnötige Investition für die wenigen Fans.
Ja, ich weiß auch, unser Verein nagt am Hungertuch und muss jeden Cent mehrmals umdrehen, was man auch am vorhandenen Kader sieht. Für mich einfach nur peinlich!



 Antworten

 Beitrag melden
22.06.2021 17:54
avatar  EinFan
#194
Ei
Ist andauernd im Stadion Fan

Zitat von hardy55 im Beitrag #191
@einfan,dir ist aber auch klar, das wir nach deiner Version auch nie aufsteigen würden?


War ja auch nicht alles 100% ernst gemeint oder sollte die momentane Situation und Entwicklung gut heißen, falls es so rüber kam . Ich wollte nur dieHöhe der Hürde aufzeigen, vor der unser neuer SL steht. Man findet nicht einfach ein paar Robin Gosens in Deutschland oder im niederländischen Grenzgebiet. An Aufstieg wage ich momentan überhaupt nicht zu denken. Bin froh ( nicht zufrieden !) wenn es kein Abstiegskampf wird.

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
22.06.2021 21:38
avatar  EinFan
#195
Ei
Ist andauernd im Stadion Fan

Zitat von H..BERG im Beitrag #193
Ich weiß, das gehört hier nicht hin, aber trotzdem.

Ist es nicht beschämend für einen Profiverein zum Trainingsauftakt morgen ein verlockendes Angebot für die wenigen Anhänger des Vereins zu machen?
Es werden 20 Würstchen für die ersten Anhänger, die sich anmelden, spendiert.
Für mich blamabel und beschämend. Mehr ist ihnen die Anhängerschaft nicht Wert oder eine höhere Anzahl können sich die Verantwortlichen nicht erlauben. Was denkt man sich dabei?
Manche C Klassen Vereine bieten auch hier sogar deutlich mehr. Unglaublich!
Erfahrungsgemäß werden sich ca. 100 - 150 Fans hier die neue "Stargruppe" ansehen und dann eine solche unnötige Investition für die wenigen Fans.
Ja, ich weiß auch, unser Verein nagt am Hungertuch und muss jeden Cent mehrmals umdrehen, was man auch am vorhandenen Kader sieht. Für mich einfach nur peinlich!




Die 20 Würstchen stehen symbolisch für die +/- 20 Spieler, die morgen zum Trainingsauftakt erscheinen werden. Erinnert mich an eine Anekdote : Bei einem Heimspiel um den 50.Geburtstag von MH herum wurde mir am Getränkestand mitgeteilt, daß MH anläßlich seines 50. mich zu einem Bier einladen würde. Da mir an diesem Tag nicht nach Bier zumute war, fragte ich höflich , ob ich auch ein Wasser haben könnte. Das wurde verneint und ich musste mein Wasser bezahlen. Eigentlich eine Belanglosigkeit, aber so etwas bleibt irgendwie hängen.

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!