Zuordnungen der Art des Fanseins: : Dauerkarteninhaber Fanclubloser Fan Supremus Dilectio Mitglied Vereinsmitglied Einfacher Fussballfan Vereins-Supporter Usergruppe 13

Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Sag mal so, REHM hat den Strohhalm ergriffen!

    Und begriffen hat er sicherlich auch, dass es Sinn macht, mal in die FANs hineinzuhören!
    In Summe kann man darin ein Spiegelbild dessen erkennen, woran es manchmal krankt und was Sinn macht, zu tun!

    So richtig "akzeptieren" scheint er es immer noch nicht so ganz.
    Angesprochen auf die veränderte und erfolgreich wirbelnde Sturmreihe, sah er den Erfolg eher in der gesamten Teamleistung.
    Da hat er zwar grundsätzlich recht, den UNTERSCHIED machte aber die neu gestaltete Sturmreihe!

    Gerade wenn DA der entscheidende Knackpunkt lag, der einfach diese dynamischere Entscheidung von ihm FORDERTE (gegen die er sich zuvor mehrfach vehement wehrte!), sollte man der Sturmreihe nach diesem OFFENSIV-SPEKTAKEL auch ihren verdienten entscheidenden RAUM und BEACHTUNG einräumen!

    Denn erwartet hatte er es in dieser Form garantiert nicht!
    Es war aber fast seine einzige verbliebene OPTION! Machen wir uns da nichts vor! So realistisch sollte man die Situation schon sehen.

    Es waren jetzt nicht nur die 4 Tore und 2 blitzsaubere Leistungen der YOUNGSTER, sondern ein enorm wichtige und NOTWENDIGE MOTIVATION dieser Spieler.
    Zudem sollte es REHM jetzt deutlich leichter fallen auch künftig VERTRAUEN in sie zu stecken!
    Das war nämlich bisher NICHT gerade die Stärke bei REHM mit seinen meist eher konservativen Entscheidungen!

    Da die FANs dies nun erstmals haben ERLEBEN DÜRFEN, werden diese den jungen Spielern auch künftig gerne Vertrauen schenken (KÖNNEN!)!

    Da passen diese Aussagen, mit "langsam aufbauen und heranführen" nämlich urplötzlich nicht mehr! Ist eh im Leistungssport antiquiert!
    Gerade von den Jungen sind wohl nicht nur der Moderator, sondern WIR ALLE sehr beeindruckt.

    Und DANN kann man sich natürlich freuen, dass mit diesem Konzept auch WURTZ und KORTE über sich hinaus wuchsen, es ihnen Sicherheit gab und hinten auch alles (meist!) stand.

    Na klar, dass das jetzt die VORLAGE für das MAGDEBURG-Spiel ist!
    Wenn wir das erfolgreich mit 3 Pkten wuppen, können wir sicher auch hier im Forum künftig etwas entspannter werden.

    Wie von mir oft schon dargestellt: VERTRAUEN muss sich erworben werden! Ein wichtiger Schritt war immerhin dieses Spiel!

    Die Personaldecke wurde zwar erstmals durch diese Erkenntnisse QUALITATIV vergrößert, aber nicht zahlenmäßig!
    Die Bedenken bei Verletzungen, Krankheit und Sperren bleiben - und erfordern weiterhin ein Nachjustieren!

  • Das einzig blöde heute: ..... die 2 cuts!

    Wenn das keine Eintagsfliege war, sich auf diesem Niveau stabilisiert, und auch gegen stärkere Teams mit ner besseren Passquote gespielt wir,
    dann brauchen wir nur noch von Verletzungen verschont bleiben der Zielsetzung etwas näher zu kommen!

    Denke, wir haben die sinnvolle Startaufstellung gesehen! Holly hat unglaublich viele Bälle festgemacht und die Ruhe nach vorne eingebracht.

    Da gehören etliche Spiel in die Mannschaft des Tages!

    Sehr beachtlich und POSITIV :
    Ein selbstkritischer Uerdinger Trainer KRÄMER hat im Interview dargestellt, dass dasSpiel IHM anzukreiden ist. Er hätte die falsche Aufstellung gewählt!
    RESPEKT!

  • KORTE mit Sahnetor - zuvor Holly geil an der Linie durchgesetzt. 0:4!

    Wann gab es das zuletzt mal?!?

    Puuh, das erschreckt schon- diesmal positiv!

  • Also, TROTZ etlicher Fehlpässe deutlich überlegen! Tut auch mal gut!

    Uerdingen das schwächste Team, das ich bisher in allen auch den anderen Spielen gesehen habe.
    In dieser Verfassung 1.Kandidat für die RL!

    Aber viel viel wichtiger: WIR nutzen unsere Offensivpower und haben mit unseren Youngstern deutliche Verstärkungen.
    Auch KORTE und WURTZ spielen wie in einem Trainingsspielchen - deutlich fokussierter!

    Ich fass mal zusammen: DAS HABEN WIR UNS REDLICH VERDIENT!

    Hoffe, wir bringen das perfekt über die Bühne und nehmen endlich mal Abschied vom BUNGGE-SPIELEN!

    Durchatmen..........

  • MALONE 3:0
    HOLLERBACH top!

  • WURTZ 0:2 geile Flanke MALONE!
    Läuft.
    Hollerbach auch stark, Chatp und vor allem Kempe mit unzähligen Irrläufern/ Pässen.
    Scheint bei diesen sehr Schwächen Uerdingern aber kein Problem.

  • Hatte bei magenta 15Min Ausseter. Tor leider nicht gesehen. Und bei euch? Gabs Ton & Bild ?

  • Aha.....es bewegt sich was in den Köpfen!

    KUHN und TIETZ nur auf der Bank!

    HOLLERBACH in der Startaufstellung! Beachtlich!

    Hat zwar n bissel gedauert,
    war für mir nach dem 1. Eindruck von HOLLERBACH fast auf dem Tablet erkennbar, aber immerhin!
    Wenn er das Team jetzt noch sauber auf Stärken und Wege eingestellt hat, wird er sein Ding machen!

    Jetzt freu ich mich sogar ..... ein wenig...

  • Thema von Dustin im Forum SV Wehen Wiesbaden Fan...

    Ganz einfach und kurz gesagt:
    entweder waren das unglückliche Umstände in den ersten Spielen und es gibt heute eine ÜBERZEUGENDE LEISTUNG, die keine geschönte Interpretation bedarf,

    oder der SVWW kann alle Klartexte wegschmeißen, sich von Versprechungen und Zielen verabschieden und sehen, dass man möglichst bald die notwendigen Punkte irgendwie erzielt, um die Liga zu halten!
    Oder die Phantasten, die bisher schon daneben lagen bestimmen weiter das traurige Szenario!

    Heute kann und muss man KLARTEXT auf dem Rasen bringen!
    NOCH habe ich ne Resthoffnung!

  • Habe noch das Interview mit CHEFFE angeschaut.
    Was für ein CHARAKTER , der hochgelobt sich trotzdem eher selbstkritisch darstellt.
    Das tut verdammt gut, so einen Sympsthikus zu erleben ..... und zu vermissen!

    Insbesondere, weil SELBSTKRITIK der Verantwortlichen bei UNS eher ein Fremdwort ist.

    Wünsche ihm eine verletzungsfreie geile Saison!

  • Na, was machen Sie wohl ???????

    SCHÄFFLERS 1.Spiel bei St.Pauli....

    0:1 duuuuuurrrrccchhhh SCHÄFFLER!


    in der 7.Min.

    Ich gönns ihm von Herzen!
    Ein toller Charakter!

  • Saison 2020/2021 - 3.LigaDatum18.10.2020 15:32
    Foren-Beitrag von Dustin im Thema Saison 2020/2021 - 3.Liga

    Beide, REHM und HOCK haben den Kader in der 2.Liga für ausreichend bewertet und KEINE Einwände oder fehlende Verpflichtungen angemahnt!
    Beide, REHM und HOCK haben den Kader in der 3.Liga wie KEIN anderer Verein ausbluten lassen und für ausreichend bewertet !
    BEIDE haben sich einer vermeintlichen Erkenntnis UNTERGEORDNET, um in gleicher personellen Besetzung weiter arbeiten zu dürfen.
    Von Ihnen gab es KEINE Einwände als die "ANALYSE" von Hankammer als FLOP erkennbar wurde und das damit verbundene Versprechen von Hankammer nicht eingehalten wurde!
    Es wurden bis heute KEINE der fehlenden Verpflichtungen angemahnt!
    Oder sind im internen Kämmerchen verhallt!

    Es fehlt KNOW HOW , um wiederholt Fehleinschätzungen wie bei BARTELS und SHIPNOSKI auszuschliessen.
    Vernachlässigt man dies, so fehlt BEIDEN aber das STANDING gegenüber dem VORSTAND, dem man sich nach aussen erkennbar HILFLOS oder unbedarft unterordnet.
    Man ist nicht in der Lage die zwingend notwendige ÜBERZEUGUNGSARBEIT zu leisten!

  • Saison 2020/2021 - 3.LigaDatum18.10.2020 10:04
    Foren-Beitrag von Dustin im Thema Saison 2020/2021 - 3.Liga

    Schon blöd, dass wir uns solche Gedanken machen müssen, da diejenigen, deren hochdotierter Job das eigentlich ist, uns einfach Unausgegores vor die Füße schmeißen .
    Die Mangelsituation war ja querbeet im kompletten Umfeld und Medien fast plakativ VOR Saisonbeginn dargestellt worden!
    Es war BEKANNT, daß da noch einiges fehlt!


    Empfinde es als grob fahrlässig!
    Die sich gegenseitig selbst als geeignet bestätigende Riege liegt nur folgerichtig NEBEN der Realität.
    Aber die MONOKULTUR mit der LEX HANKAMMER bestmmt weiter die immer gleiche erfolglose Richtung.
    Natürlich kann man mal unglücklich verlieren. Aber die FEHLENDE SPIELKULTUR schlägt ALARM!
    Einem extrem schwachen FCK den ersten Punkt zu schenken, äußerst schwachen aber immerhin strukturierten WALDHÖFERN uninspiriert den ersten Sieg zu SCHENKEN, ist amateurhaft!
    Das ist nicht fustriertes Gemeckere, sondern REALE BESTANDSAUFNAHME!
    Beschämend!

  • SV WehenWiesbaden - SV Waldhof MannheimDatum17.10.2020 17:00

    Wenn ich allein den Hock-Film sehe, in dem er die Teilnahme an der Netzwerkveranstaltung damit begründet, zu erfahren, wie man an Spieler rankommt! Das will er DA erst lernen?!

    DAS ist die BASIS, das zwingend erforderliche Handwerkszeug als Qualifikation VOR der Verpflichtung eines Sportdirektors!

  • SV WehenWiesbaden - SV Waldhof MannheimDatum17.10.2020 16:34

    Den Gegenwind müssen die STRIPPENZIEHER im VEREIN ertragen, gewiss NICHT DU!

    Wir beackern, was wir sehen!
    Da muss man gar nicht viel interpretieren. Die Zahlen stehen bereits für sich !

    Dieses FORUM dokumentiert wie kein anderes Medium oder Spiegelbild, dass FANS sich hoch engagiert mit dem Geschehen auseinander setzen.
    WEICHZEICHNEN ist da gewiss nicht angesagt, soll sich da was änder!

    Dein Forum , lieber DOMI IK ist für viele ein Highlight und wird gut besucht und immer mehr in Beiträgen beackert!

  • SV WehenWiesbaden - SV Waldhof MannheimDatum17.10.2020 16:27

    Unsere eigentlichen Gegner im Kampf nach vorne in der Tabelle sitzen in den KÖPFEN der überheblichen Führungsebene.

  • SV WehenWiesbaden - SV Waldhof MannheimDatum17.10.2020 16:22

    Zitat von H..BERG im Beitrag #45

    Mir tun die Augen weh, wenn ich diese Weher seh.
    Welcher Spielerberater vermittelt junge Spieler ohne Perspektive zu diesen Trainern in diesem Verein? Keine 2. Mannschaft und Einsatzzeiten in der 1. fast null. Ich leide mit unserem Wuschel H..
    Kuhn schießt Ecken wie ein B Klasse Spieler. Welcher gute federführende Torwarttrainer schickt Bartels weg?
    Bei uns sind möglicherweise nur Stümper in führenden Positionen.
    Corona dürfte sich für den Verein kurzfristig positiv auswirken, da sich ansonsten noch mehr Stadionbesucher abwenden würden.
    Sollten wir uns noch tatsächlich eine Rolle im ganz vorderen Bereich der Tabelle erträumen, müssen entsprechende Ergebnisse umgehend mehrfach erfolgen, sonst ist es zu spät.
    Unsere eigentlichen Gegner im Kampf nach vorne in der Tabelle kommen erst noch, auch das noch.

    😒😒😒

    Unsere eigentlichen Gegner im Kampf nach vorne in der Tabelle haben KLARTEXT gesprochen, und sich selbst gegenseitig gefeiert und "entlastet"!

    Magere 6 Punkte aus 15 möglichen ist die REALE ANTWORT!

  • SV WehenWiesbaden - SV Waldhof MannheimDatum17.10.2020 16:05

    Viel, viel viel zu wenig!
    REHM sagt ja, wir hatten das Spiel voll unter Kontrolle.....bin fassungslos!
    Ein FEHLPASS-FESTIVAL mit planlosem Aktionissmus.
    WALDHOF hat UNS kontrolliert!

    Die Selbsteinschätzung unserer Führungsebene geht gegen NULL!

    Rückblickend auch voll in die Tonne gegriffen bei der Wahl zw. WATKOWIAK und BARTELS!
    Und jetzt:
    VERSPRECHUNGEN, die man nicht einhält, zeigen kontinuierlich negative Wirkung!

    Super - Geld gespart!

    Schwachem FCK den 1.Pkt geschenkt!
    Schwachem WALDHOF den 1. SIEG geschenkt!

    Interview von REHM :
    wir können eins der vielen aus dem Archiv nehmen - verwaschen bis zum geht nicht mehr!

  • SV WehenWiesbaden - SV Waldhof MannheimDatum17.10.2020 15:31

    Hinten rum = ein einziger Schrott! Endet regelmässig beim Gegner!

    Hollerbach viel zu spät!

  • SV WehenWiesbaden - SV Waldhof MannheimDatum17.10.2020 14:22

    Fast nur Fehlpässe!
    Wesentlich langsamer als Waldhof .....

    Deutliche Überlegenheit der Mannheimer.

    KEINE STRUKTUR!

    Und der Gegner viel zu oft im Strafraum!!!

    EXTREM SCHWACH! Fast hilflos!

Inhalte des Mitglieds Dustin
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 952
Seite 2 von 45 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 45 Seite »
>
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: hardy55
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste , gestern 157 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 494 Themen und 3316 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



disconnected SVWW Fanchat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz