Seite 1 von 2
#1 VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von LeakedJoyance1926 29.09.2019 11:11

avatar

Nächste Chance , da weiter zu machen, wo wir gegen Osnabrück aufgehört haben.
REHM kann es noch und Rehm ist vielleicht die Rettende Sichtweise, wenn er weiter hin an sich arbeitet.
Rehm hat bewiesen, dass seine Argumente bodenständig sind, weil sonst hätte der SVWW Freitag nicht den ersten Zweitliga-Sieg für REHM klar gemacht.
Meine Freude ist überschwänglich dass die Wende nun angefangen hat und die könnte sich bitte in der Manifestation der positiven Ergebnisse weiter fort setzen.
Ich wünsche mir für den SVWW ein Remis in Stuttgart da wir auswärts nur knapp in Fürth an was Zählbarem vorbei geschlittert sind. Diesmal mit dem Abruf der gleichen Einstellung aus dem Osnabrückspiel können wir einen Punkt (2:2 oder so) durchaus mitnehmen, wenn wir genügend MOTIVATION mitbringen, den VfB zu ärgern. Auch wenn ich im im Klaren bin, dass der VfB ähnlich wie HANNOVER einzuschätzen ist von der Spielstärke.

Mfg
Rehm-Fan

#2 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von LeakedJoyance1926 29.09.2019 12:18

avatar

Positive Randnotiz: In den letzten 3 Spielen ist immer der SVWW in Führung gegangen! Wenn das kein gutes Omen ist? Dann weiß ich es auch nicht! Das bestätigt eine positiv annähernde Entwicklung im Verein!

#3 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von Dustin 29.09.2019 13:38

Also den VfB schätze ich schon deutlich stärker ein als Hannover 96.
Trotzdem haben die auch Dusel zuletzt in Bielefeld das 0:1 in der 91.Min.

Und auswärts können wir meist lockerer und besser aufspielen.
Ist auch zwingend notwendig, denn die Spielqualität ist, wenn jeder ehrlich ist, noch recht dünn.
Aber sie haben den Bann gebrochen, 1 Punkt zum Relegationsplatz und 3 P. zum Platz über dem Strich. Das ist deutlich günstiger als ich mir erhofft hatte.
Als, da geht noch was.
Ich war froh, dass AIGNER die Ecke geschossen hat, die zum 1:0 führte!
Kuhn hat leider durchgängig alle guten Situationen wieder versemmelt! Ob der Ball dann die Latte berührt ist sowas von unwichtig!
Hoffe dass insbesondere ER wieder in die Spur findet. Er kann DEUTLICH mehr, zieht die Optionen aber nicht!

Habe mir heute noch einmal die letzten 20Min. angeschaut. Das war schon richtig gut, was KYEREH da gezeigt hat.
Stark wie konzentriert er im Kopfball-Duell die richtige Konzentration für die Vorlage zu Schäffe gebracht hat.
Und das Bündel von Alu-Treffern herausgearbeitet hat.

Meine Erkenntnis: Wir haben schon so schwache Gegner gesehen, da brauchen wir uns nicht verstecken.
Trotzdem bleibt ganz klar die Erkenntnis, dass die Transferpolitik grottig amateurhaft und unserer Spielklasse nicht würdig war.

Die sehr hohe Anzahl von Verletzungen irritiert mich zudem stark! So viele muskuläre Ausfälle sind schon heftig, meist sogar im Training zugezogen.
Da ist ein genauerer Blick auf schützende Aufwärmtraining und Trainingsmethoden sicher sinnvoll! So richtig stützenden Zugriff auf seine Torhüter scheint der neue Torwart-Trainer auch nicht haben!
Zudem verletzen sich einige scheinbar überhaupt nicht und andere schon, wenn es mal 2 Grad kälter ist und auch ohne Gegner. Schon seltsam.

STUTTGART liegt uns. Ich erinnere mich gern an das Pokalspiel bei uns, als SAILER die komplette Abwehr ausgespielt hat.....und dann leider trotzdem danach nur wieder auf die Bank kam.
Bis Darmstadt mit unserer vermeintlich und weggejagten "Resterampe" bis in die 1.Liga durchmarschierte.

Ich kann mir ein Remis gut vorstellen.
Aber sicher nur, wenn wir deutlich wacher und konstruktiver auch UNSER Spiel machen! Jetzt sollten sie ja mal entspannt durchgeschlafen haben können.
Bin gespannt.

#4 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von LeakedJoyance1926 03.10.2019 16:02

avatar

--------------------Lindner------------------
-----------Medic-----Dams--Mocke-------
-Niemeyer---------------------.--Kuhn-----
------------Lorch------Rivero--------------
--Aigner--------------------------Schwede-
-----------------Schäffler--------------------

Das wäre meine favorisierte Aufstellung gegen den VfB!

Oder wie diese Aufstellung hier:

-------------------Lindner---------------------
--Niemey.----Dams---Mocke----Kuhn------
---------Lorch--------------Rivero------------
---Aigner---------Knöll-----------Schwede---
------------------Schäffler---------------------

Oder ist diese Variante zu offensiv ?

Mit 2. Aufstellung versuche ich die Kreatitivität zu beschreiben!
Weg von der 5er Kette, hin zu einem mutigeren Offensivspiel !
Aigner-Knöll-Schwede könnten dem Mittelfeld neue Impulse setzen.
Schäffler kann den Vollstrecker machen! Wenn die Bälle aus dem Mittelfeld kommen.
Aigner gibt dem Spiel des SVWW sehr viel Halt und Struktur. Schwede sehe ich als Kreativposten!
Knöll als starken Mittelfeldkompensierer in Person!

#5 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von Dustin 03.10.2019 18:16

Kleine Aufgabe: der Wichtigste fehlt! Wer wohl?

Wenn wir nur eine kleine Chance haben wollen, dürfen wir nicht nur hinten drin stehen!
KYEREH ist derjenige, der am meisten Druck erzeugen kann. Ohne Beschäftigung der VfB Abwehr rollen die uns platt! Und wenn's in der Nachspielzeit ist.

#6 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von LeakedJoyance1926 04.10.2019 10:41

avatar

Ahhh natürlich... Stimmt den Hab ich AUSVERSEHEN vergessen...

#7 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von Hecki 04.10.2019 11:16

Die Vorfreude steigt bei mir!! 😀

Ich habe ausgerechnet heute gegen den Tabellenersten ein gutes Gefühl...

#8 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von Hecki 04.10.2019 14:24

Ach wie wär das schön.....

#9 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von LeakedJoyance1926 04.10.2019 18:20

avatar

Ich bin auch aufgeregt wie selten zu vor.... Heinz Lindner steht im TOOOOOOR!!! Prima.. dann ist ja auch da Stabilität drin.

Hab mich selten auf ein Spiel so gefreut wie heute!!!

#10 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von LeakedJoyance1926 04.10.2019 18:22

avatar

Zitat von Hecki im Beitrag #7
Die Vorfreude steigt bei mir!! 😀

Ich habe ausgerechnet heute gegen den Tabellenersten ein gutes Gefühl...


Möge dein Gefühl sich bestätigen... würde es der Mannschaft wünschen!

#11 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von EinFan 04.10.2019 18:32

Auf gehts Jungs ! Ich hoffe Lindner schlägt ein (und nichts hinter ihm) und das es noch nicht zu spät ist, denn ausgerechnet gegen viele Teams in Reichweite haben wir schon gespielt und nicht gepunktet. Da könnte die Tabelle ganz anders aussehen.

#12 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von LeakedJoyance1926 04.10.2019 18:36

avatar

Jaaaaa!!!! 0:1 Schäffler

#13 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von Dustin 04.10.2019 18:46

Mockenhaupt.........nun ja dünn dünn dünn.......

Scheiße ....absolut unnötiges 1:1 GESCHENK!

Dittgen super. Weiter, weiter....

#14 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von LeakedJoyance1926 04.10.2019 18:50

avatar

Tooooooor 1:2 Schäffiiii

#15 RE: VfB Stuttgart - SV Wehen Wiesbaden -:- (-:-) von Dustin 04.10.2019 18:50

Wie geeeeeeeeiiiiiiiillll!!!!!

1:2

Xobor Forum Software von Xobor