Ruprecht wechselt zu Fortuna Köln

29.08.2018 23:51
avatar  Claus
#1
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Ich kann so vieles seit Jahren nicht mehr beim SVWW nachvollziehen.

https://www.liga3-online.de/steven-rupre...-fortuna-koeln/


 Antworten

 Beitrag melden
30.08.2018 15:16 (zuletzt bearbeitet: 30.08.2018 15:18)
avatar  Dustin
#2
Du
Kennt den Verein Fan

Wem sagst du das, Claus!

Ich denke, da hat man sich ordentlich verzockt!
Ein Ersatz durch einen mindestens genauso starken, aber eher nach vorne orientierten und schnelleren Spieler wäre ja durchaus sinnvoll gewesen!
Aber die Absagen, "Leistungsbezogene Verträge" und ausschließliche Ausrichtung auf enges Budget haben das bisher platzen lassen und nur das bestens erkennbare und dünne Leistungspotential herausgebracht!

Wenn DAS die Maxime des Vereins ist und nicht filigraner an ECHTEN Lösungen gearbeitet wird, werden wir auf Jahre hinaus wohl kaum von der Stelle kommen ......höchstens nach unten! Aber da stehen wir ja bereits!

Wir können doch aktuell noch nicht einmal auf unsere Leistungsfähigkeit des letzten Jahres aufbauen!
Wir stolpern eher hilflos und uneingespielt in die Saison hinein, obwohl wir uns nur noch in Nuancen verbessern wollten!

Da ist NULL Zug zum Aufstieg spürbar - oder was soll einen da optimistisch stimmen?!?

Gott sei dank können wir zumindest Pokal und präsentieren uns da sehr fokussiert.
Aber Liga geht anders!
Höre aber so Floskeln, man müsse das rüber retten. Das ist wie das Pfeifen im Walde!
Yogi wollte auch nur mit "unserem" Spiel des Ballbesitzes die Gruppenphase überstehen.......

In alter Tradition wird uns R18 wohl im direkten Aufeinandertreffen "einen einschenken!" .... so wie fast alle zuvor!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!