6. Spieltag: KFC Uerdingen - SV Wehen Wiesbaden

  • Seite 1 von 3
20.10.2020 09:22 (zuletzt bearbeitet: 20.10.2020 09:26)
avatar  Dustin
#1
avatar
Kennt den Verein Fan

Ganz einfach und kurz gesagt:
entweder waren das unglückliche Umstände in den ersten Spielen und es gibt heute eine ÜBERZEUGENDE LEISTUNG, die keine geschönte Interpretation bedarf,

oder der SVWW kann alle Klartexte wegschmeißen, sich von Versprechungen und Zielen verabschieden und sehen, dass man möglichst bald die notwendigen Punkte irgendwie erzielt, um die Liga zu halten!
Oder die Phantasten, die bisher schon daneben lagen bestimmen weiter das traurige Szenario!

Heute kann und muss man KLARTEXT auf dem Rasen bringen!
NOCH habe ich ne Resthoffnung!


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 11:55
avatar  Hecki
#2
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Heute ist das Spiel, in dem bei einer Niederlage oder Remis die vergangenen Leistungen und Ergebnisse unterstrichen werden (im negativen Sinne natürlich). Für mich wären bei einer Niederlage nämlich die letzten Ergebnisse kein Pech mehr oder sonst was, sondern ein ganz klarer Indiz dafür, das wir diese Saison nichts reißen werden. Bei einem Sieg habe ich noch Hoffnung, das wir eine gute Serie starten können und ENDLICH ins Fahrwasser kommen und da hin klettern wo wir hingehören !


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 12:57 (zuletzt bearbeitet: 20.10.2020 12:58)
avatar  EinFan
#3
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Ich kann meinen beiden Vorschreibern nur zustimmen. Das Spiel heute Abend ist auch für mich trotz der frühen Phase der Saison richtungsweisend für die Tabellenregion in die "wir hingehören". Auch vom Punktestand ist es quasi ein 6 Punkte Spiel. Die Resthoffnung schöpfe ich unter anderem daraus, das die gegen uns so schwach aufgetretene bzw. von uns dominierte Victoria aus Köln sich klammheimlich mit 10 Punkten auf den 3.Platz geschoben hat. So wie die Mannschaft in Köln aufgetreten ist zeigt, das das Potential vorhanden ist. An Motivation fehlt es denke ich auch nicht. Bleibt die Frage ob die Mannschaft richtig aufgestellt und auf den Gegner eingestellt sein wird, um ihr Potential erfolgreich auf den Platz bringen zu können.

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 13:29
avatar  H..BERG
#4
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Zitat von Hecki im Beitrag #2
Heute ist das Spiel, in dem bei einer Niederlage oder Remis die vergangenen Leistungen und Ergebnisse unterstrichen werden (im negativen Sinne natürlich). Für mich wären bei einer Niederlage nämlich die letzten Ergebnisse kein Pech mehr oder sonst was, sondern ein ganz klarer Indiz dafür, das wir diese Saison nichts reißen werden. Bei einem Sieg habe ich noch Hoffnung, das wir eine gute Serie starten können und ENDLICH ins Fahrwasser kommen und da hin klettern wo wir hingehören !



Ich habe alle Achtung vor Personen mit einer solcher Einstellung und hoffe du liegst richtig mit deinem Wunsch, "wo wir hingehören".
Gehören wir tatsächlich mit diesem Kader an die Spitze oder in deren unmittelbaren Nähe der Aufsteiger?
Ehrlich gesagt schließe ich das persönlich aufgrund meiner bisher gemachten Erfahrungen in meinen Gedanken aus, würde mich jedoch außerordentlich erfreuen über das landen eines solchen Coups.
Die tatsächlich mögliche und zu erbringende Leistung unserer Mannschaft werden wir aber ohne unser zutun in Kürze mit unseren Augen sehen.
Ich würde gerne in Kauf nehmen wenn auch ich als Kritiker plötzlich von unserem kläglichen Abstiegsmanagement die bessere Seite kennenlernen dürfte.
Sollte ein solches Szenario tatsächlich eintreten hätten viele Klubs viel verkehrt gemacht und wir alles richtig.
Für mich eigentlich unmöglich!


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 18:13 (zuletzt bearbeitet: 20.10.2020 18:19)
avatar  Dustin
#5
avatar
Kennt den Verein Fan

Aha.....es bewegt sich was in den Köpfen!

KUHN und TIETZ nur auf der Bank!

HOLLERBACH in der Startaufstellung! Beachtlich!

Hat zwar n bissel gedauert,
war für mir nach dem 1. Eindruck von HOLLERBACH fast auf dem Tablet erkennbar, aber immerhin!
Wenn er das Team jetzt noch sauber auf Stärken und Wege eingestellt hat, wird er sein Ding machen!

Jetzt freu ich mich sogar ..... ein wenig...


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 18:22
avatar  EinFan
#6
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Aufgrund der zuletzt gezeigten Leistungen nachvollziehbar und konsequent, zumindest bei Tietz. Ist auch nicht schlecht einen Mann wie Kuhn in der Hinterhand zu haben. Ich hoffe die Jungs nutzen ihre Chance und Rehms Mut wird belohnt

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 18:46
avatar  Claus
#7
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Ist doch mal eine mutige Aufstellung.


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 19:27
avatar  Dustin
#8
avatar
Kennt den Verein Fan

Hatte bei magenta 15Min Ausseter. Tor leider nicht gesehen. Und bei euch? Gabs Ton & Bild ?


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 19:30
avatar  EinFan
#9
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Zitat von Dustin im Beitrag #8
Hatte bei magenta 15Min Ausseter. Tor leider nicht gesehen. Und bei euch? Gabs Ton & Bild ?


Bei mir auch . Hast nichts falsch gemacht

Spiel gefällt mir seit ich es sehen kann.

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 19:35
avatar  Dustin
#10
avatar
Kennt den Verein Fan

WURTZ 0:2 geile Flanke MALONE!
Läuft.
Hollerbach auch stark, Chatp und vor allem Kempe mit unzähligen Irrläufern/ Pässen.
Scheint bei diesen sehr Schwächen Uerdingern aber kein Problem.


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 19:38
avatar  Dustin
#11
avatar
Kennt den Verein Fan

MALONE 3:0
HOLLERBACH top!


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 19:38
avatar  EinFan
#12
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Die spielen doch auch nur Fehlpässe und Irrläufer. Ich hoffe unsere Jungs haben aus dem FCK-Spiel gelernt und setzen nach, was sie soeben auch getan haben . Geil !

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 20:04
avatar  Dustin
#13
avatar
Kennt den Verein Fan

Also, TROTZ etlicher Fehlpässe deutlich überlegen! Tut auch mal gut!

Uerdingen das schwächste Team, das ich bisher in allen auch den anderen Spielen gesehen habe.
In dieser Verfassung 1.Kandidat für die RL!

Aber viel viel wichtiger: WIR nutzen unsere Offensivpower und haben mit unseren Youngstern deutliche Verstärkungen.
Auch KORTE und WURTZ spielen wie in einem Trainingsspielchen - deutlich fokussierter!

Ich fass mal zusammen: DAS HABEN WIR UNS REDLICH VERDIENT!

Hoffe, wir bringen das perfekt über die Bühne und nehmen endlich mal Abschied vom BUNGGE-SPIELEN!

Durchatmen..........


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 20:23 (zuletzt bearbeitet: 20.10.2020 20:24)
avatar  Dustin
#14
avatar
Kennt den Verein Fan

KORTE mit Sahnetor - zuvor Holly geil an der Linie durchgesetzt. 0:4!

Wann gab es das zuletzt mal?!?

Puuh, das erschreckt schon- diesmal positiv!


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2020 20:27
avatar  EinFan
#15
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Der Uerdinger läuft vom Feld als würden sie 4:0 führen. Spielen die jetzt auf Ergebnis halten ?

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!