SV WehenWiesbaden - SV Waldhof Mannheim

  • Seite 4 von 6
17.10.2020 16:14
#46
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Das ist der Grund warum ich kaum noch Interesse an WEHEN habe.
Meine Zeit verschwende ich mit diesem Verein. Deswegen hab ich auch kaum noch Lust das Forum zu machen.
Weil der Aufwand sich nicht rechnet.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 16:21
avatar  H..BERG
#47
H.
Mag Wehen Gerne Fan

Zitat von Dustin im Beitrag #44
Viel, viel viel zu wenig!
REHM sagt ja, wir hatten das Spiel voll unter Kontrolle.....bin fassungslos!
Ein FEHLPASS-FESTIVAL mit planlosem Aktionissmus.
WALDHOF hat UNS kontrolliert!

Die Selbsteinschätzung unserer Führungsebene geht gegen NULL!

Rückblickend auch voll in die Tonne gegriffen bei der Wahl zw. WATKOWIAK und BARTELS!
Und jetzt:
VERSPRECHUNGEN, die man nicht einhält, zeigen kontinuierlich negative Wirkung!

Super - Geld gespart!

Schwachem FCK den 1.Pkt geschenkt!
Schwachem WALDHOF den 1. SIEG geschenkt!

Interview von REHM :
wir können eins der vielen aus dem Archiv nehmen - verwaschen bis zum geht nicht mehr!



Bist aber ganz ganz großzügig mit der Selbsteinschätzung der Führungsebene die geht nicht gegen null, die ist 0,00.
Dass das Spiel nicht lief sah doch jeder und dann in der 70 Minute versucht Personal und Taktik zu wechseln das ist ja außerordentlich spät und indiskutabel.


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 16:22
avatar  Dustin
#48
Du
Kennt den Verein Fan

Zitat von H..BERG im Beitrag #45

Mir tun die Augen weh, wenn ich diese Weher seh.
Welcher Spielerberater vermittelt junge Spieler ohne Perspektive zu diesen Trainern in diesem Verein? Keine 2. Mannschaft und Einsatzzeiten in der 1. fast null. Ich leide mit unserem Wuschel H..
Kuhn schießt Ecken wie ein B Klasse Spieler. Welcher gute federführende Torwarttrainer schickt Bartels weg?
Bei uns sind möglicherweise nur Stümper in führenden Positionen.
Corona dürfte sich für den Verein kurzfristig positiv auswirken, da sich ansonsten noch mehr Stadionbesucher abwenden würden.
Sollten wir uns noch tatsächlich eine Rolle im ganz vorderen Bereich der Tabelle erträumen, müssen entsprechende Ergebnisse umgehend mehrfach erfolgen, sonst ist es zu spät.
Unsere eigentlichen Gegner im Kampf nach vorne in der Tabelle kommen erst noch, auch das noch.

😒😒😒

Unsere eigentlichen Gegner im Kampf nach vorne in der Tabelle haben KLARTEXT gesprochen, und sich selbst gegenseitig gefeiert und "entlastet"!

Magere 6 Punkte aus 15 möglichen ist die REALE ANTWORT!


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 16:25 (zuletzt bearbeitet: 17.10.2020 16:25)
#49
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Wehen entwickelt keinen Zeitgeist.
DIe Gegner sind zeitweise uns sehr überlegen in der Spielanlage.
Die Meisten erkennen unsere Spielweise und ziehen uns den Zahn.
Dadurch verlieren wir an Substanz und Durchschlagskraft und werden harmlos.
Diese Harmlosigkeit führt zu den Niederlagen, nicht zum Gewinnen.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 16:26
avatar  EinFan
#50
Ei
Ist andauernd im Stadion Fan

Wenn er das mit der Kontrolle tatsächlich so gesagt hat, dann ist diese Augenwischerei noch schlimmer wie das Spiel selbst,denn es fehlt die Erkenntnis, das sich etwas ändern muß. Aber wir haben ja heute wieder gesehen das wir mithalten können 🤔, also ist alles ok 😁. Noch eine Niederlage am Dienstag in Uerdingen und wir sind unten angekommen

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 16:27
avatar  H..BERG
#51
H.
Mag Wehen Gerne Fan

Zitat von 19Dominik26 im Beitrag #46
Das ist der Grund warum ich kaum noch Interesse an WEHEN habe.
Meine Zeit verschwende ich mit diesem Verein. Deswegen hab ich auch kaum noch Lust das Forum zu machen.
Weil der Aufwand sich nicht rechnet.


Was schreibst du denn da, dass sich dein Aufwand nicht rechnerisch aufwiegen kannst, das weißt du doch auch.
Durch deine gute Aktivitäten hast du dir ein nicht zu ersetzendes Umfeld im Bereich Fussball und des Vereins erschaffen, was es zu hüten gilt.


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 16:27
avatar  Dustin
#52
Du
Kennt den Verein Fan

Unsere eigentlichen Gegner im Kampf nach vorne in der Tabelle sitzen in den KÖPFEN der überheblichen Führungsebene.


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 16:28 (zuletzt bearbeitet: 17.10.2020 16:29)
#53
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Danke. Ich denke manchmal, dass ich immer nur kritisch gesehen werde, weil der Verein eigentlich kein Forum anbietet.
Deswegen denke ich immer, dass meine Tätigkeiten negativ von der Quelle gesehen werden.
Wir haben 80 Mitglieder, wovon nur 8 Schreiben. Das find ich schade.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 16:30
#54
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Zitat von Dustin im Beitrag #52
Unsere eigentlichen Gegner im Kampf nach vorne in der Tabelle sitzen in den KÖPFEN der überheblichen Führungsebene.


Allen voran eines Herrn Hock, der immer wieder das Gleiche von sich gibt.
Es beginnt zu nerven. Genau die leeren Worthülsen von unserm Trainer, der sich die Niederlage wieder zurecht legt und auf nächste WOCHE vertröstet. Wie soll das alles besser werden. Mir fällt auch nix ein.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 16:34
avatar  Dustin
#55
Du
Kennt den Verein Fan

Den Gegenwind müssen die STRIPPENZIEHER im VEREIN ertragen, gewiss NICHT DU!

Wir beackern, was wir sehen!
Da muss man gar nicht viel interpretieren. Die Zahlen stehen bereits für sich !

Dieses FORUM dokumentiert wie kein anderes Medium oder Spiegelbild, dass FANS sich hoch engagiert mit dem Geschehen auseinander setzen.
WEICHZEICHNEN ist da gewiss nicht angesagt, soll sich da was änder!

Dein Forum , lieber DOMI IK ist für viele ein Highlight und wird gut besucht und immer mehr in Beiträgen beackert!


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 16:36
avatar  H..BERG
#56
H.
Mag Wehen Gerne Fan

Zitat von Dustin im Beitrag #48
Zitat von H..BERG im Beitrag #45

Mir tun die Augen weh, wenn ich diese Weher seh.
Welcher Spielerberater vermittelt junge Spieler ohne Perspektive zu diesen Trainern in diesem Verein? Keine 2. Mannschaft und Einsatzzeiten in der 1. fast null. Ich leide mit unserem Wuschel H..
Kuhn schießt Ecken wie ein B Klasse Spieler. Welcher gute federführende Torwarttrainer schickt Bartels weg?
Bei uns sind möglicherweise nur Stümper in führenden Positionen.
Corona dürfte sich für den Verein kurzfristig positiv auswirken, da sich ansonsten noch mehr Stadionbesucher abwenden würden.
Sollten wir uns noch tatsächlich eine Rolle im ganz vorderen Bereich der Tabelle erträumen, müssen entsprechende Ergebnisse umgehend mehrfach erfolgen, sonst ist es zu spät.
Unsere eigentlichen Gegner im Kampf nach vorne in der Tabelle kommen erst noch, auch das noch.

😒😒😒

Unsere eigentlichen Gegner im Kampf nach vorne in der Tabelle haben KLARTEXT gesprochen, und sich selbst gegenseitig gefeiert und "entlastet"!

Magere 6 Punkte aus 15 möglichen ist die REALE ANTWORT!




Stimmt.
Wenn doch nur einmal unser Macher das erkennen und handeln würde. Aber das kostet Geld und das will er unbedingt mit diesen Losern sparen.
Hierzu müsste er nur einen vermutlich vorhandenen Sponsor entsprechende "Macht" abgeben und das lehnt er offensichtlich strikt ab und macht mit seinen "Abnickern" weiter, um die Macht alleine inne zu haben.


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 16:41
#57
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Genau. Da gebe ich H..BERG voll Recht. Ihm ist die alleinige Macht lieber.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 17:00 (zuletzt bearbeitet: 17.10.2020 17:13)
avatar  Dustin
#58
Du
Kennt den Verein Fan

Wenn ich allein den Hock-Film sehe, in dem er die Teilnahme an der Netzwerkveranstaltung damit begründet, zu erfahren, wie man an Spieler rankommt! Das will er DA erst lernen?!

DAS ist die BASIS, das zwingend erforderliche Handwerkszeug als Qualifikation VOR der Verpflichtung eines Sportdirektors!


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 17:24
avatar  Schiri
#59
Sc
Spielbesucher Fan

Ist doch alles nur logisch. Die Mannschaft hätte heute noch fünf Stunden weiterspielen können, ohne ein Tor zu schießen. Einfach deshalb, weil niemand ein Tor schießen kann. Tietz, völlig ungefährlich, kann es nicht. Dafür läuft er mehr als Schäffler. (Das war bei den Verantwortlichen tatsächlich auch ein Argument). Höchstens mal ein Kopfball oder ein dummes Foul. Korte, ein Fehlpass nach dem andern, null Torgefahr. Und, und, und.

Ich habe schon vor der Saison gesagt: Diese Truppe spielt um den Abstieg. Wenn du alle guten Spieler verkaufst oder gehen lässt, die Bankdrücker behältst und nur Schrott verpflichtest, ist das die logische Konsequenz.

Die Null wird noch oft stehen -- allerdings vorne.

Tausche 50 Tietz gegen einen Schäffler.

Ich glaube, für den Verein spielt es keine Rolle, ob Zuschauer kommen dürfen oder nicht. Viel mehr als heute werden auch künftig nicht kommen.


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2020 17:44
#60
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Da stimme ich Schiri voll überein. Endlich erkennen auch andere, was ich schon seit Jahren erkenne. Das freut mich und gibt mir Hoffnung.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!