2.Spieltag: FC Viktoria Köln - SVWW

  • Seite 2 von 3
25.09.2020 17:45
avatar  H..BERG
#16
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Zitat von Dustin im Beitrag #15
Wir haben letzte Saison die Scheuklappen aufgehabt

UND?!? Man hatte sich wundgespart! Mit nur ein bissel Verstand hätten wir die Saison halten können!

Offenbar muss man mal ECHTEN KLARTEXT reden, damit das denen nicht wieder am Ar... vorbeigeht und sie zumindest mal etwas unruhig auf dem Stuhl hin und herrutschen!

Obwohl...., wenn ich die lässige Übereinkunft in der ANALYSE anschaue, dann stellt man fest, es hat sich in der Struktur nichts geändert.

Und ob die "Philosophie der späten Entscheidungen" ZIELFÜHREND ist, werden wir schon sehr bald erkennen können!



1. Scheuklappen hatten alle Träumer und Dummschwätzer auf, das stimmt, ist jedoch nicht zu ändern und gibt es immer wieder.

2. Beim Sparen hat man sich verkalkuliert, was bei unserem Sparmeister vorhersehbar war, wenn man seine Vergangenheit kennt.
Nur, wir haben erstmal Kasse gemacht und das zählt, auch wenn die Endabrechnung nicht stimmen kann.

3. Echten Klartext reden, mit wem?
Eingaben kann selbstverständlich jeder in verschiedenen Formen machen, interessieren tut das in diesem Verein
leider mit Sicherheit keinen. Jegliches Ergebnis ist 0,0.

4. Unter dieser Führung wird sich auch in Zukunft hinsichtlich einer Strukturveränderung nichts verändern. Das ist seit Jahrzehnten schon so.

5. Philosophie der späten Entscheidungen" ZIELFÜHREND"?
Wie soll das denn in der Praxis gehen? Andere Vereine wählen nach ihrer Sicht die "Rosinen" auf dem Markt aus, werden handelseinig und
schließen Verträge.
Anschließend, wenn die "Masse" klein bis gering ist, schlagen unsere Manager günstig, wie bei einem Schlussverkauf zu und
können doch nur noch das an Land ziehen was noch vorhanden ist. Russisch Roulette ohne Revolver nennt man das, glaube ich.
Wer einmal erfolgreich war muss noch lange nicht nochmals Erfolg haben. Immer geht das mit Sicherheit nicht. Was wir von unzufriedenen
Spielern haben, kennen wir doch aus der Vergangenheit. "S. Friede lässt grüßen".
Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn, ob es überleben kann wird sich dann zeigen.

Uns Anhänger bleibt nur die Hoffnung auf einen guten Ausgang.


 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 13:08
#17
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Leider sprichst du viele wahre Punkte an. Das ist ja das Traurige.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 13:54
avatar  Dustin
#18
avatar
Kennt den Verein Fan

KUHN und AIGNER spielen ausschliesslich auf RECHTS!
Was hat REHM bei der Aufstellung AIGNER links vor?

Egal wie, ANSRUCH und ZIELSETZUNG können NUR auf SIEG stehen!
Schaun mer mol.....


 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 14:09
avatar  EinFan
#19
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Zitat von Dustin im Beitrag #18
KUHN und AIGNER spielen ausschliesslich auf RECHTS!
Was hat REHM bei der Aufstellung AIGNER links vor?

Egal wie, ANSRUCH und ZIELSETZUNG können NUR auf SIEG stehen!
Schaun mer mol.....


Er traut halt Aigner auf links mehr zu wie den eigens für diese Seite geholten Fachkräften.

Oder er denkt , das die linke Seiten mit den beiden AH ganz gut funktionieren wird

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 14:26
avatar  EinFan
#20
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Das war ein genialer Schachzug mit Aigner !

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 14:36
avatar  EinFan
#21
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Wir haben keinen einzigen Spieler dabei, der mal aus dem Spiel heraus so einen Schuß von der Strafraumgrenze abzuziehen wie eben Riss bei Viktoria.

Schiri schwach und nicht unparteiisch.

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 14:37
avatar  Dustin
#22
avatar
Kennt den Verein Fan

Das war NIX!

Passwort unterirdisch und Freistösse KUHN obwohl sonst sehr agil wie seit 2Jahren ins Nirwana!
Bisher wieder KEIN einziger Ball aufs Tor und gerade seltsames NO GOAL gegen uns


 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 14:49
#23
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Juhuuuu 0:1 durch WURTZ!!! 1. Tor für uns.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 14:50
avatar  EinFan
#24
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Ich bin froh, das sie sich diesmal belohnt haben. Den von Rehm angesprochenen Aufstiegskandidaten Viktoria Köln sehe ich bisher nicht. Die sind genau so bieder wie Verl, vielleicht mit ein paar besseren Einzelspielern. Von uns ist das auch kein Offenbarungseid, aber wenigstens sind sie bissig. Die Sache mit Aigner soll einer verstehen. Es hat sich noch nie gelohnt einen angeschlagenen Spieler zu früh zu bringen, nur weil man glaubt nicht auf ihn verzichten zu können.

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 15:05 (zuletzt bearbeitet: 26.09.2020 15:24)
avatar  Dustin
#25
avatar
Kennt den Verein Fan

Die letzten 10 Min. hatten deutlich mehr Zug zum Tor und es wurde belohnt.
Der Schiri mit seltsamen Entscheidungen gegen uns.

Dann hoffen wir mal.
KÖLN eher mässig obwohl zunächst nur dort Chancen .

3 Punkte wären extrem wichtig.
Aber klar, dass wir VORNE mehr Wirkung für die Saison brauchen!

Gerade das 2:0 !
Einfach und klar: genauer Pass weit nach Aussen - zur Grundlinie und zurück in den Rücken der Abwehr - und beste Schusspositionen und TOR!

DAS war seit langem ein echter SPIELZUG!


 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 15:28
avatar  EinFan
#26
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Ein genialer Pass von Chato nach außen !

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 15:35
#27
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Wurtz scheint sich Wohl zu fühlen bei uns.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 15:40
#28
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Ich denke, wir sind zu stark für Liga 3 und zu schwach für Liga 2.
Passen weder in die eine noch in die Andere Liga.
Weil wir in Liga 3 Viel Gewinnen und in Liga 2 zu viel verlieren.
Ich denke, es wird eine ähnliche Saison wie die Aufstiegssaison.
Zwischen 4-7/10 werden wir wohl unter Rehm wieder landen. An einen Aufstieg glaub ich noch nicht.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 15:56
avatar  H..BERG
#29
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Tatsächlich.
Unser Admin hat die richtige Rezeptur. Brust raus und beten. Hat geholfen.
Danke und Glückwunsch an die Mannschaft!


 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2020 15:57
#30
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Manchmal muss man nur auf seinen Bauch mehr Vertrauen statt als auf den Verstand hören.
Die Mischung zwischen Intuition und Verstand bringt den SIEG!!!

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!