1. Spieltag: SVWW : SC Verl

  • Seite 1 von 2
15.09.2020 16:21 (zuletzt bearbeitet: 15.09.2020 16:40)
avatar  Claus
#1
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Es geht wieder los. Nach der sehr guten Vorstellung gegen Heidenheim, bin ich sehr gespannt wie wir in die neue Saison starten.

Los geht es zu Hause gegen den SC Verl, bei den ein alter Bekannter spielt "Zlatko Janjic", noch mal zu seinen Karriereausgang in der dritten Liga.
Wie stark Verl ist kann ich nicht beurteilen,sie kamen ja durch die Relegation gegen Lok Leipzig in die LIga, hatten davor das Glück. das der Tabellenerste Rödinghausen zurück zog.
Gegen Aufsteiger ist es immer am Beginn einer Saison schwer, aber ich bin zuversichtlich, das die Punkte in Wiesbaden bleiben.


 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2020 18:57 (zuletzt bearbeitet: 15.09.2020 19:00)
avatar  Dustin
#2
avatar
Kennt den Verein Fan

Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen!
Wir können etwas entspannter sein ( nicht die Jungs!)
Freue mich auf ein hoffentlich genauso engagiertes (!) Spiel wie am Sonntag, dann wird das - denke ich - schon passen!

Außerdem freue ich mich auf ZLATKO, ein prima Typ, der eigentlich jeden Verein bereichert hat, wenn ich es richtig verfolgt habe.
Uns allemal!
Kann ja im Spiel NACH uns seine Kabinettstückchen einbringen.

Ich rätsel noch etwas über die Option Zuschauer - die ja grundsätzlich möglich ist und vom Hygienekonzept des Vereins und dem Gesundheitsamt abhängt!
Kann nirgendwo etwas Konkretes dazu finden!


 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2020 20:29
avatar  Hecki
#3
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

"Wehen Wiesbaden zum Drittliga-Saisonstart vor 630 Fans"

Mal schauen ob wir das Kontingent mit unseren Heimfans vollkriegen....


 Antworten

 Beitrag melden
16.09.2020 08:08
#4
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Das wär geil zu gewinnen. 2:1 den Ehrentreffer für Verl macht Janjic. Tietz und Korte treffen für uns.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
16.09.2020 18:30 (zuletzt bearbeitet: 16.09.2020 18:35)
avatar  Dustin
#5
avatar
Kennt den Verein Fan

Tja, ein RUN auf die 630 Tickets für Samstag sieht anders aus.

Von den Blöcken O10 und O13 gingen ziemlich schnell innerhalb von 10 Min. je etwa 110 weg = 220.
Geht man davon aus, dass die Sponsoren und very important promis die 2 mittleren Blöcke O11/O12 schon reserviert bekamen - schätze ca. 150,
so sind noch etwa 250 noch verfügbar - je etwa 10 in den Blöcken O10 ,O13 und O14, sowie fast der komplette Block 9.

Stadion oder Schwimmbad ? / Schwimmbad oder Stadion ?
Da haben sich wohl einige noch nicht entschlössen...
Darf man keinem erzählen....

Denke trotzdem, dass die restlichen heute Abend noch weggehen.


 Antworten

 Beitrag melden
16.09.2020 20:40
avatar  H..BERG
#6
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Zitat von Dustin im Beitrag #5
Tja, ein RUN auf die 630 Tickets für Samstag sieht anders aus.

Von den Blöcken O10 und O13 gingen ziemlich schnell innerhalb von 10 Min. je etwa 110 weg = 220.
Geht man davon aus, dass die Sponsoren und very important promis die 2 mittleren Blöcke O11/O12 schon reserviert bekamen - schätze ca. 150,
so sind noch etwa 250 noch verfügbar - je etwa 10 in den Blöcken O10 ,O13 und O14, sowie fast der komplette Block 9.

Stadion oder Schwimmbad ? / Schwimmbad oder Stadion ?
Da haben sich wohl einige noch nicht entschlössen...
Darf man keinem erzählen....

Denke trotzdem, dass die restlichen heute Abend noch weggehen.



Diesen nicht normalen Zustand hat sich doch der Verein durch ein deutlich erkennbares sportliche Missmanagement in Verbindung mit den Darbietungen auf dem grünen Rasen redlich und hart erarbeitet.
Mir sind in den letzten Jahren hunderte "neue Zuschauer" begegnet oder hielten sich in meinem Umfeld des Sportfeldes auf, welche innerhalb kurzer Zeit dank der gezeigten sportlichen Leistungen fast ausnahmslos das "Weite" suchten und verständlicher Weise nie mehr gesehen wurden.
Die folgende Mund zu Mund Propaganda sorgte in der Folgezeit für immer mehr Verdruss.
Auf eine Wende warte ich persönlich schon lange, allerdings vergebens.


 Antworten

 Beitrag melden
16.09.2020 21:23
avatar  EinFan
#7
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

Die besten Plätze waren schnell weg. Die verbleibenden Plätze sind nicht unbedingt attraktiv und viele scheuen wegen Corona noch Großveranstaltungen. Nebem dem "hart erarbeiteten" Ruf kommen da einige Faktoren zusammen. Wird sich sicher alles einspielen. Ein guter Saisonstart wäre wichtig. Wenn das wieder losgeht mit den ständigen Heimniederlagen werden sich das viele nicht mehr antun wollen.

Wäre ohne Corona meistens im Stadion

 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2020 08:06
avatar  ( Gast )
#8
avatar
( Gast )

Ich wünsche dem SVWW viel Erfolg beim 1. Spiel gegen Verl.
Ich sehe der neuen Saison mit gemischten Gefühlen entgegen.
So richtig Lust mich mit Wehen weiter zu befassen hab ich nicht.
Ich hätte auch überlegt,das Forum einzustellen, weil ich einfach kaum Lust auf Wehen habe.
Aber das fände ich unverantwortlich euch gegenüber, die hier immer schreiben.
Weil meine Lust auf Wehen Wiesbaden hat sich sehr eingeschmälert.


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2020 08:07 (zuletzt bearbeitet: 17.09.2020 08:08)
#9
avatar
Ist andauernd im Stadion Fan

So jetzt bin ich wieder drin. Den Beitrag oben hab ich geschrieben.

Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de

 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2020 11:24
avatar  H..BERG
#10
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Zitat von Gast im Beitrag #8
Ich wünsche dem SVWW viel Erfolg beim 1. Spiel gegen Verl.
Ich sehe der neuen Saison mit gemischten Gefühlen entgegen.
So richtig Lust mich mit Wehen weiter zu befassen hab ich nicht.
Ich hätte auch überlegt,das Forum einzustellen, weil ich einfach kaum Lust auf Wehen habe.
Aber das fände ich unverantwortlich euch gegenüber, die hier immer schreiben.
Weil meine Lust auf Wehen Wiesbaden hat sich sehr eingeschmälert.



Ei Dominik, du weißt doch, das Leben geht immer weiter und ist kein Wunschkonzert.
Also kämpf auch immer weiter und wir mit dir!


 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2020 12:22
avatar  Hecki
#11
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

3:0 !


 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2020 12:22
#12
avatar
Spielbesucher Fan

Das Forum bietet die Möglichkeit das auch kritische Stimmen zum Zuge kommen die sonst eher weniger gehört werden. Auch wenn ich nicht alle Auffassung teile finde ich es trotzdem wichtig sich damit auseinander zu setzen. Würde mich daher freuen wenn das Forum erhalten bleibt.


 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2020 12:43 (zuletzt bearbeitet: 19.09.2020 12:46)
avatar  Dustin
#13
avatar
Kennt den Verein Fan

Eine Info an die, die es noch nicht wissen:
Fans sind ziemlich aufgebracht über eine wieder mal typische, äußerst unsensible Vorgehensweise mit der Ablösung unseres Stadionsprechers MICHAEL! Sein Vertrag lief aus , er wurde nicht verlängert.
Entscheidend für die Fans: Michael ist ein Fan der ersten Stunde, war immer auf konstruktiven Konsens aus, schon vor seiner off. Tätigkeit und vermittelt allemal Authentizität.
Habe ihn persönlich kennen und schätzen gelernt. Alle wussten, dass er sich erst einmal in die Aufgabe reinfinden musste.
Finde, das hat er super hinbekommen! Alles okay - und DANKE MICHAEL!

Kreischende Sprecher gibt es zu genüge im Fussball - auch mir war und ist einer der von UNS, der auch in Wiesbaden von Beginn an dabei war lieber und ist sehr viel wert!
"Ersetzt" wurde er durch 2 Sprecher, die sicher auch sympathisch sind. Kenne den einen noch aus der "Sportsbar" und weiss, dass sie aktuell, im Businessverhältnis zum Verein stehen. ( Inhaber des "Wohnzimmer").....vermute, die kosten wohl nix!
Gruss an Mister Knauserich PRÖCKL.

Die Entscheider im Verein können ja machen was sie wollen, aber der kalte Charakter kommt immer wieder durch! ÄTZEND!
Mir geht es um die Art und Weise, wie hier mit den Fans ohne Rücksprache umgegangen wird. WIEDER MAL EMOTIONSLOS und ohne Fannähe! Wieder eine Chance, wenigstens etwas Sensibilitä zu zeigen vertan!

Wundert euch also nicbt über die Spruchbänder für MICHA . Die wird es wahrscheinlich noch mehr geben als im Pokal und der ganzen Nation vermitteln, wie "unser" Verein tickt!:


 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2020 12:50
avatar  Hecki
#14
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Das wird alles viel zu überbewertet (finde ich) hat auch nichts mit dem Spiel zu tun. Offtopic


 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2020 13:46
avatar  H..BERG
#15
avatar
Mag Wehen Gerne Fan

Zitat von Hecki im Beitrag #14
Das wird alles viel zu überbewertet (finde ich) hat auch nichts mit dem Spiel zu tun. Offtopic


Anscheint wird alles, obwohl eindeutig feststehend und nachvollziehbar überbewertet sobald es um negatives gegen Verantwortliche geht.

Auch der Hinweis, dass es nichts mit dem Spiel zu tun hat und in eine andere Rubrik gehört ändert nichts an der eigentlichen Sachlage.
Gehorsame Linientreue hat bisher noch nirgend wo etwas in die richtige Richtung verändert.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!