Zuordnungen der Art des Fanseins: : Dauerkarteninhaber Fanclubloser Fan Supremus Dilectio Mitglied Vereinsmitglied Einfacher Fussballfan Vereins-Supporter Usergruppe 13

Von der Sportlichen Zukunft: Wie Wehen über sich hinaus wachsen könnte.

#1 von 19Dominik26 , 19.12.2019 18:51

Der SVWW ist ja ein kleiner Verein. Aber nichts desto trotz stelle ich mir MENTAL immer vor, wie es wäre, wenn der Verein sich mal was zutrauen würde.
Wenn der Verein mal seine Strategischen Planungen so ausrichten würde, dass der Wettbewerb authentischer und spontaner gestaltet werden würde.
Ich habe immer wieder Gedanken im Kopf, wie der SV Wehen doch noch seine Chance in Wiesbaden nutzen könnte. Doch dabei müssten wir die Gedankenschiene des JETZT verlassen und mal neues Denken konzipieren. Ich habe immer Gedanken im Kopf, wie der SVWW wieder Freude bringt den Zuschauern und ein neues Image aufbaut.

Doch um dies zu realisieren, bräuchten wir ein paar neue Ansätze im Gedankenrahmen.
Wie könnte man das schaffen?

Ich male mir immer aus, wie der Verein sich nicht nur an den Fähigkeiten der Spieler orientiert, sondern auch daran orientiert, wie sie langfristig Ihre Ziele strategisch bewerkstelligen wollen. Ich vernehme immer dieses stumpfe Gefühl, da sitzen im Verein immer welche, die das zu vermeiden wissen, dass sich der SVWW beständiger positiv entwickelt. Ich stelle mir vor, wie der Verein in Wiesbaden durch seine neuen Ansätze mehr Aufmerksamkeit erfährt. Und MAL Auf sportlicher Ebene zu ÜBERZEUGEN versteht.
Ein Weg einschlägt, der davon erzählt, wie der Verein dafür sorgt, dass die Zuschauer zufrieden nach Hause gehen.

Ich habe häufig den Eindruck, wie als wenn die Zuschauer eher gefrustet nach Hause gehen. Klar, es ist eine große Ehre in der 2. LIGA spielen zu können. Aber man könnte auch mit einer anderen Strategie NOCH MEHR aus dem spielerischen heraus holen. Die Spieler tun mir immer voll Leid, dass sie ihr eigentliches Potential nur geringfügig ausschöpfen können. Ich habe oft Empfindungen, wie der SVWW über sich hinaus wächst. Und wie der Verein wieder von sich reden macht, weil er es versteht, gemeinsam mit den Spielern an der eigenen Sportlichen Zukunft zu arbeiten. Und seine Chancen zu wahren, anstatt sie zu verstreichen und einzusparen.

Oder sind diese Vorstellungen von einem "modernen" SVWW sehr abgehoben und utopisch? Dann entschuldigt bitte meine Überheblichkeit.

Aber ich wollte das mal angesprochen haben weil es mir auf der Seele brennt..

Mfg
LeakedJoyance1926


Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de


 
19Dominik26
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 966
Registriert am: 30.05.2018


   

17.Spieltag: FC St.Pauli - SVWW
16.Spieltag: SVWW - Darmstadt 98

https://files.homepagemodules.de/b798530/a_140_7c71b2be.png
disconnected SVWW Fanchat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz