Zuordnungen der Art des Fanseins: : Dauerkarteninhaber Fanclubloser Fan Supremus Dilectio Mitglied Vereinsmitglied Einfacher Fussballfan Vereins-Supporter Usergruppe 13

RE: 17.Spieltag: FC St.Pauli - SVWW

#31 von 19Dominik26 , 18.12.2019 18:59

Ich sehe die Gefahr laufen, dass wir im Gesamteffekt betrachtet, hinten weiter viele Tore rein bekommen könnten.
Ich habe die Angst, dass der Verein schon schnell die Kontrolle verliert und sich das Ganze negativ aufrechnet, und die Minusbilanz bei den Toren nicht mehr aufrecht gehalten werden kann. Ich habe Angst vor einem totalen Kollaps, der dafür sorgt, dass die Spieler unzufrieden werden und mit dem Belastungen nicht mehr zurecht kommen. Ich spüre, wie sehr die Mannschaft VERSUCHT , alles zu geben. Aber ich habe Bedenken, wie sie es schaffen will, ohne die notwendigen Konzentration nach Vorne das zu bewerkstelligen. WENN WIR GLÜCK haben, dann schaffen wir es durch die gegnerischen Abwehrreihen durch. Wenn nicht, bleiben wir hängen. Das ist immer das typische Muster, bei dem ich erkennen vermag, oder den Glauben weckt, dass wir es nicht schaffen. Ich habe immer die Angst, dass der Verein "abrutscht" und sich davon nicht mehr erholen kann. Das ist natürlich nur das traurige Szenario, das ich sehen kann. Vielleicht kommt es ja anders und wir spielen eine phänomenale RÜCKRUNDE. Der Weg zurück ist der Weg nach HAUSE!! Vielleicht schaffen wir es ja, am Ende 15. Zu werden. Damit wäre ich sehr zufrieden. Und dann aber im Nächsten 2. Ligajahr - wenn es dazu kommt - sich RICHTIG verstärken mit einem hochwertigen Transferkonzept, das dafür sorgt, dass der SVWW freier aufspielen kann und sich nicht mehr so nach Hinten orientieren muss. Mit MUT Und SelbstVERTRAUEN nach vorne engagiert arbeiten. Das wünsche ich mir für die zukünftige Spielzeit, sofern wir es doch noch schaffen sollten.


Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de


EinFan findet das Top
 
19Dominik26
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 981
Registriert am: 30.05.2018


RE: 17.Spieltag: FC St.Pauli - SVWW

#32 von Dustin , 18.12.2019 21:33

Ich verstehe schon deine Befürchtungen. Und jeder kann es sicher nachvollziehen: da ist nichts beständig Positives vorhersagbar!. Aber selbst deine optimistische Vorausschau auf die nächste Saison hat einen Haken!

".....sich RICHTIG verstärken mit einem hochwertigen Transferkonzept,"
Klingt gut......aber, woher nimmst du diese Vision?!?
Diese Chance hatten sie ja bereits VOR dieser Saison gehabt! Und leider nicht genutzt!
Wir können ja noch einen Pott mit jungen Spielern holen, mit denen wir wieder nichts anfangen können, ausser diese "Philosophie" ins Poesiealbum von Hock zu kleben.

Wir machen uns viel zu viel Gedanken über mögliche Lösungen!
Weil sich keiner in dieser homogenen schlanken Kreativstruktur nur ansatzweise gedanklich auszubrechen traut.
Dazu müsste man ja seine eigenen stolz präsentierten "Strategien" über Bord werfen und tatsächlich mal selbst aus der Realität lernen!
DAS ist der wahre Knackpunkt - nicht, ob es ein erfolgreiches Konzept geben kann
Denn das gibt es!


19Dominik26 findet das Top
Dustin  
Dustin
Kennt den Verein Fan
Beiträge: 1.687
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 18.12.2019 | Top

RE: 17.Spieltag: FC St.Pauli - SVWW

#33 von 19Dominik26 , 19.12.2019 18:29

Ich finde, WENN der Verein schon seine Chance DIESES Jahr nicht nutzt, dann halt im Nächsten Jahr Daraus Reflektieren und es besser machen.
Wer etwas aus seiner Zukunft basteln will, der findet auch Wege dies zu schaffen und nicht immer Das selbe machen und ein anderes Ergebnis erwarten.
Auf mich wirkt der Verein zwar in seiner Infrastruktur professionell, und so, aber wie der Verein das vom Ansatz her leitet, finde ich sehr fragwürdig.
Die Fans sollte man Ernst nehmen und nicht mit den Erwartungen der Zuschauer spielen. Die Fans geben viel Geld für das Spiel aus. Da sollte man erwarten dürfen, dass
ein Verein auch beständigerweise etwas GUTES aus der eigenen Zukunft basteln möchte.

Ich sehe bei Wehen immer sehr zwiespältig. Natürlich gibt es auch Lichtmomente, keine Frage, aber die sind von einer beständigen Entwicklungsrichtung her eher untergeordnet und die Negativerlebnisse überschatten deutlich den Radius des Gewohnten Erscheinungsbildes. Die Mannschaft hängt sich immer voll rein, keine Frage, wer jedoch auch seine Chancen nutzen möchte, braucht ein Gewisses Feingespür, damit er die Chancen auch nutzen kann. Ich fühle mich als Fan immer so "halbherzig" behandelt. Deswegen hab ich in meiner Beziehung zum Verein auch sehr nachgelassen, weil ich zwar MENTAL immer noch voll Fan bin aber körperlich kaum noch Spannung und LUST und Freude auf den SVWW verspüre. Es ist mehr ein grauer Alltagstrott geworden, in dem sich der Verein seinem Eigenen Schicksal vor sich hindümpelt.


Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de


 
19Dominik26
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 981
Registriert am: 30.05.2018


RE: 17.Spieltag: FC St.Pauli - SVWW

#34 von Dustin , 19.12.2019 18:46

Du drückst das wieder auf deine eigene Weise aus. Das unterscheidet dich schon von vielen anderen Kommentaren. Und das schätze ich bei dir!
Aber ein Phänomen kann ich tatsächlich bei anderen und auch deutlich bei mir feststellen was du mit deinen Worten so ausdrückst
"....weil ich zwar MENTAL immer noch voll Fan bin aber körperlich kaum noch Spannung und LUST und Freude auf den SVWW verspüre. Es ist mehr ein grauer Alltagstrott geworden, in dem sich der Verein seinem Eigenen Schicksal vor sich hindümpelt." Das ist tatsächlich so!
Hängt vielleicht damit zusammen, dass man sich als Fan in den Fussball bezogenen Bereichen nicht wirklich mitgenommen fühlt!


19Dominik26 hat sich bedankt!
Dustin  
Dustin
Kennt den Verein Fan
Beiträge: 1.687
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 19.12.2019 | Top

RE: 17.Spieltag: FC St.Pauli - SVWW

#35 von 19Dominik26 , 19.12.2019 18:55

Ja, ich bin halt so. Ich hoffe, das ist kein NEGATIVES Omen oder so. Ich kann halt nicht anders, als meine Art so darzustellen. DAS soll meine Verbundenheit mit dem Verein an sich reflektieren. Deswegen auch dieser Schreibstil.


Besucht auch meine neue Homepage
www.dominiks-lounge218.de


 
19Dominik26
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 981
Registriert am: 30.05.2018


RE: 17.Spieltag: FC St.Pauli - SVWW

#36 von Dustin , 20.12.2019 10:52

Absolut in Ordnung, D. !
Ist nicht der klassische ULTRAS Stil, aber eine Bereicherung für den, der es zu verstehen weiss!

Mach so weiter, das bist DU! - alles gut!


19Dominik26 findet das Top
Dustin  
Dustin
Kennt den Verein Fan
Beiträge: 1.687
Registriert am: 11.06.2018


RE: 17.Spieltag: FC St.Pauli - SVWW

#37 von EinFan , 20.12.2019 12:31

Mit deinem Beitrag 31 hast Du genau auch meine Gefühlwelt getroffen. Sehr emotional sowohl von der Sicht als Fan und auch von der Spielerseite her geschrieben , aber ich hätte die Worte nicht so gefunden. Vielleicht bessert sich die Stimmungslage ja heute Abend !


Wäre ohne Corona meistens im Stadion


19Dominik26 findet das Top
EinFan  
EinFan
Ist andauernd im Stadion Fan
Beiträge: 977
Registriert am: 06.09.2018


   

18.Spieltag: KSC - SVWW
Von der Sportlichen Zukunft: Wie Wehen über sich hinaus wachsen könnte.

https://files.homepagemodules.de/b798530/a_140_7c71b2be.png
disconnected SVWW Fanchat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz