Zuordnungen der Art des Fanseins: : Dauerkarteninhaber Fanclubloser Fan Supremus Dilectio Mitglied Vereinsmitglied Einfacher Fussballfan Vereins-Supporter Usergruppe 13

#1

2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 30.08.2019 18:37
von Dustin • Kennt den Verein Fan | 1.019 Beiträge

Leistung zählt?!
Dann sollte BARTELS trotz einiger guter Szenen von WATKOWIAK jetzt die Chance bekommen - als U21 National-Torwart mehr als verdient! Sonst ist das ganze Leistungsgedöns eine Farce!
3 Tore pro Spiel zu kassieren sollte nicht zur Gewohnheit werden! Unabhängig von Schuld oder nicht!

Es gilt auch mal scheinbar Unhaltbare zu halten! Da steht unser Langer bei Torerfolgen noch zu unbedarft im Strafraum und schaut hinterher!
Würde genau die beiden DITTGEN und SCHWEDE in der Position tauschen, da ich Schwede am ehesten noch als Gestalter im Team sehe. Schipnoski von Beginn an, KYEREH dann nachgelegt wenn dem JAHN die Puste ausgeht. Könnte klappen!

Niemeyer muss jetzt endlich mal konstruktiv durchstarten - das war mir noch zu viel Einzelaktion und letztendlich ohne konstruktive Wirkung.
Mrowca, Chato räumen bereits im Mittelfeld verlässlich ab, müssen aber auch die Flanken mehr verhindern!
KUHN hat ebenso die Probleme gehabt, nicht früh und klar gegen den Gegenspieler zu arbeiten, um gute Flanken zu verhindern. Hinten brauchen wir eigentlich deutlich mehr Mobilität und nicht erst den Laufansatz, wenn schon der Käs gegessen ist.
HINTEN sehe ich - entgegen den vollmundigen Lobeshymnen für Mockenhaupt - bei ihm mehr Bedarf an Geschwindigkeit im FRÜHEN Erkennen und Bearbeiten von Gefahren. Das war schon unglaublich tranig anzuschauen.
Die Hohe Anzahl der Gegentore hat ja ihren Grund! Mit ...immer weiter ..... wird's SO nicht besser. Er ist meist ein sehr starker Verteidiger, aber auch DER, über den viele Gegentore laufen.

Eins gilt für ALLE: Ein gewonnener Kopfball-Zweikampf ins NIRVANA oder ein strammer Pass DIAGONAL ins Aus löst wenig Probleme! STEILER in die Spitze od. AUSSEN gespielt eröffnet zumindest die Möglichkeit trotz ungenauem Pass oder reduzierter Technik den Ball zu bekommen und zu nutzen!
Die vielen IRRSINNIGEN s o f t quer geschobenen Bälle wurden viel zu OFT in HZ 2 vom Gegner erkämpft!

Das TOR steht V O R N E, also sollte diese Richtung auch klar und vehement erkennbar sein!
Freistöße können mal vorbei gehen, aber man erhöht die CHANCE DEUTLICH, wenn die Flanke VOR den 5m-Raum SO STRACK getreten wird, dass sie auch OHNE den eigenen Spieler zu erreichen AUFS TOR kommt!
DAS sind die vom Gegner dann verschätzten Bälle, die oft genug durch das Getümmel sogar direkt im Tor landen oder den Torhüter zu unorthodoxer Klärung zwingen. Was wiederum weitere CHANCEN eröffnet!

Wir werden ein gutes Spiel machen und DRUCK, DRUCK, DRUCK mit Zug zum Tor aufbauen!
DAS können wir! Dann fallen auch die Tore!
Bin recht entspannt - und hoffe auf einen klaren SIEG, der nicht VOR Spielende das eigene Spiel einstellt und VERMEINTLICH absichert! DAS können wir eben eher NICHT! Aus reichhaltiger Erfahrung sollte man eigentlich klug geworden sein!

3:0 und pfiffiges, schnelles druckvolles Spiel mit AUSSPIELEN der Angriffe! Dann sind wir wieder dabei!


Hecki findet das Top
zuletzt bearbeitet 30.08.2019 18:43 | nach oben springen

#2

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 30.08.2019 18:56
von EinFan • Redet gerne über Wehen Fan | 495 Beiträge

Am Beispiel Kuhn ist glaube ich deutlich der Unterschied von 3. zu. 2. Liga zu sehen. In Liga 3 noch Antreiber/Spielgestalter über die rechte Außenbahn, besonders bei den wenigen Spielen in denen Diawusie in der Startelf auf seiner Seite mit auflaufen durfte war das erste Sahne, ist er jetzt in Liga 2 defensiv wesentlich mehr gefordert und kann sich nicht mehr so effektiv bzw. ohne erhöhtes Risiko offensiv einbinden. Ich habe aus den ersten Spielenein paar Szenen in Erinnerung bei denen er bis an die Grundlinie vorllief, der Ball verloren ging und er bei dem Tempo in dem die Gegner umschalten keine Chance mehr hatte zurückzukommen. Eine Absicherung hinten fehlte. Vielleicht sollte Rehm hier taktisch ein paar Stellschrauben drehen, ohne das Kuhn´s offensive Wirkung verloren geht. Gleiches gilt für Eckstöße, wenn er sie auch von links ausführt und der Weg auf seine Position zurück weit ist. Ich hoffe er ist morgen wieder richtig fit. Über die Alternativen auf seiner Position kann ich mir kein Urteil erlauben.

Ich hoffe auf den ersten Heimsieg !


Wäre ohne Corona meistens im Stadion
nach oben springen

#3

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 10:14
von Hecki • Mag Wehen Gerne Fan | 321 Beiträge

Heute gibt es nur einen Gewinner und das ist der SVWW !!!
Ab heute gibt es keine Ausreden mehr.
WIR MÜSSEN LIEFERN UND DAS MIT EINEM SIEG!!!

& dann können wir ALLE relativ entspannt in die Länderspielpause gehen

Mein Tipp 2:1


nach oben springen

#4

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 13:47
von Hecki • Mag Wehen Gerne Fan | 321 Beiträge

Ein Millionen Mann (Knoll) und Toptorjäger (Kyreh) auf der Bank, sich aber dann wundern warum es 0:2 steht.

Ich verstehe die Welt nicht mehr


nach oben springen

#5

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 14:23
von Hecki • Mag Wehen Gerne Fan | 321 Beiträge

Also doch Schießbude der Liga


nach oben springen

#6

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 14:24
von Claus • Vereins-Liebhaber Fan | 258 Beiträge

3:0 Regensburg

Hoffnung habe ich keine mehr, sieht eher nach einer Packung aus.

Die erste Halbzeit war unterirdisch


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch
nach oben springen

#7

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 14:37
von Claus • Vereins-Liebhaber Fan | 258 Beiträge

4:0 ohne Worte


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch
nach oben springen

#8

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 14:38
von Hecki • Mag Wehen Gerne Fan | 321 Beiträge

Spätestens jetzt nach dem 0:4 ist Watkowiak Geschichte. Schade, war aber auch für mich nicht überzeugend.

Rehm wird wohl aufgrund seinem Aufstiegskredit nochmal 1 bis 2 Spiele bekommen, ansonsten wäre auch hier nach diesem Spiel Handlungsbedarf........

Spätestens jetzt sollte allen klar sein das wir ein massives Problem haben.


nach oben springen

#9

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 14:38
von Claus • Vereins-Liebhaber Fan | 258 Beiträge

Kein Sturm, keine Abwehr, kein Mittelfeld, erschreckend schwacher Auftritt


"Ein Schwein, das nicht fett sein darf, ist eine arme Sau"
Zitat: Franz Keller Koch
nach oben springen

#10

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 16:04
von EinFan • Redet gerne über Wehen Fan | 495 Beiträge

Zitat von Dustin im Beitrag #1
[b]
3:0 und pfiffiges, schnelles druckvolles Spiel mit AUSSPIELEN der Angriffe! Dann sind wir wieder dabei!


Die Spieler haben Dich beim Wort genommen. Allerdings nur die Regensburger . Und nach dem 0:3 haben sie uns gezeigt wie man so eine Führung verwaltet, nämlich in dem man weiter macht. 0:1 könnte Abseits gewesen sein. Der Liri auf der O-Seite war öfters nicht im Bilde. Ändert nichts an der kathastrophalen Leistung des SVWW. Dumm ist halt das das 1. Tor sozusagen der Dosenöffner war.


Wäre ohne Corona meistens im Stadion
nach oben springen

#11

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 17:01
von Dustin • Kennt den Verein Fan | 1.019 Beiträge

Meine Spielernoten - Wehen Wiesbaden

4,5 L. Watkowiak -
4,5 S. Mrowca
4,5 S. Mockenhaupt
5,0 M. Niemeyer
5,0 M. Kuhn
4,0 P. Chato
4,5 N. Dams
5,0 N. Shipnoski
4,5 T. Schwede
4,5 M. Dittgen
6,0 M. Schäffler

Ich gebe noch die Noten für Trainer REHM und Sportdirektor HOCK cdazu:
BEIDE mit extrem unrealistischer Selbsteinschätzung : Note 6 !

NICHTS, was geeignet gewesen wäre, den Bock umzustossen.
Die Spieler offensichtlich sich selbst überlassen , OHNE Vorgabe, OHNE geeignete STRUKTUR, ohne System!

Eigener Zug zum Tor wurde von DITTGEN, SHIPNOSKI und KUHN durchgehend abgebremst, dann vertändelt und Ball verloren! Niemayer mit sinnlosen Alleingängen. Pässe und Kopfbälle ALLER- alibimässig ins Nirvana - irgendwohin!

WATKOWIAK mit unzähligen langen Bällen zum GEGNER, die wir erst wieder zurückkämpfen mussten oder die dann über 2-3 klare Pässe zu Toren des Gegners führten .

SPIELAUFBAU -welcher ? - ohne Ziel und ohne HIRN! 
Die Verantwortlichen komplett überfordert! Keine hilfreichen Impulse!

Biedere JAHN mit einfachen klaren Bällen , die ankamen und Laufen ohne Ball und Konsequenz!
WIR verspielt, kleinklein, OHNE BEWEGUNG ohne Ball! Immer erst nach Abspiel am Laufen.
AUFSTELLUNG von REHM erwartungsgemäss, aber unsinnig! DITTGENS Aussenkraft ging als hängende Spitze total verloren, VON SCHWEDE ging aussen deutlich weniger Flanken aus. Er wäre als hängende Spitze besser aufgehoben gewesen.

0 = N U L L Torschüsse auf Tor in Hz 1!

1-2 in Hz 2 zeigen die fehlenden Ideen des SPIELAUFBAUS!

Ein OFFENBARUNGSEID der 2.Liga Kompetenz von TRAINER und SD!

Das Geschwafel der beiden OHNE erkennbare spielerische oder mentale ENTWICKLUNG ist kaum noch zu ertragen! 

Meine Mahnungen wurden sogar von der Realität überholt. Es fehlt die kompetente BASIS und Struktur im Verein, um in der 2.BL die richtigen Entscheidungen zu treffen und treffen zu können!
KRITIK wird weggebissen, selbstverliebt mit Augen zu die Hoffnung auf die Zukunft gesetzt. Aber es läuft immer weniger!

Selbst in BOCHUM, wo der Trainer bei Leistungen mit Noten 5-6 lieber abdankte, schaffte man ein 3:0 nicht ins Ziel zu bringen.
Und interpretierte das Spiel gegen das Note 5-6 er Team als top und ausreichend.

Der FISCH STINKT VOM KOPF! Keine neue Weisheit. Und der Kopf ist der Präsident.
Hier beginnen und münden die falschen Entscheidungen in dieser Mono-Macht struktur
ONE MAN - ONE Macht Club!


Wenn da keiner MARKE RANGNICK auftaucht und durch hohe Reputation mal ordentlich auf den Tisch haut und zweitligreife Strukturen und Planungen abverlangt, ist der Fortgang sehr einfach vorherzusehen!
So ist es leider!
Der Blick AUFS GANZE ist erforderlich! Oder will einer noch als Erklärungshelfer mit Einzelaspekten etwas erklären und wuppen?

Leider guckt der " gemeine Fan " nur zu und betet.
Kann funktionieren - muss aber nicht!

Immer weiter......... BITTE NICHT SO !


nach oben springen

#12

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 17:52
von Klaus J. | 6 Beiträge

Bin keiner, der nach ein paar Niederlagen gleich einen neuen Trainer fordert. Aber es sieht so aus als könnte Rehm keine 2. Liga. Nach 10 Spielen in der 2. Liga noch kein Sieg.
Man muss aber auch klar sagen, dass die Mannschaft kein 2. Liga Niveau hat. Man hat junge Spieler überwiegend aus der 4. Liga geholt ! Da war wohl viel (zu viel?) Optimismus dabei, dass es klappen könnte. Die Mannschaft muss dringend mit erfahrenen Spielern verstärkt werden. Im Moment sieht alles nach Durchmarsch aus.
Wenn es so weiter geht, dann spielt die Mannschaft bald wieder vor 2000 Zuschauern.


zuletzt bearbeitet 31.08.2019 17:52 | nach oben springen

#13

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 18:35
von EinFan • Redet gerne über Wehen Fan | 495 Beiträge

Ich frage mich allen Ernstes wie man bei der sportlichen Leitung geglaubt hat, mit diesen Neuverpflichtungen in der 2. Liga bestehen zu können. Das ist keine Kritik an den Spielern, die tun mir eigentlich leid und ein Mentalitätsproblem sehe ich da nicht. 2 Szenen heute haben mir aber doch zu denken gegeben. Bei der Entstehung des 0:2 war der Paß nach vorne zwar so schnell, das ich nicht geglaubt habe, der Regensburger könnte den Ball noch erlaufen, er spurtete aber und vom SVWW hielt es lange keiner für nötig dies ebenfalls zu tun. Eine ähnliche Szene gab es in HZ 2. Mrowka drehte ab, weil er den Ball weg oder im im Aus wähnte und der Regensburger erlief sich ihn noch. Fehlt es hier an Grundschnelligkeit für die Liga ?

Die Fehler sehe ich klar bei der sportlichen Leitung und die Spieler müssen es ausbaden. Keiner spielt absichtlich schlecht und macht sich gerne zum Prügelknaben. Wattkowiak hatte eigentlich einige gute Paraden und konnte an den Toren glaube ich nicht viel machen. Ich weis ja nicht genau ob sich Kolke nicht dem Wettbewerb stellen wollte oder ob ihm nahegelegt wurde zu gehen und eine 2.Liga-Tauglichkeit hat er auch noch nicht beweisen können. Daher ist das Folgende spekulativ. Was fehlt ist der "Olli-Kahn-Effekt", das der Gegner Respekt hat wenn er auf das Tor läuft. Wäre mit einem Typen wie Kolke vielleicht besser gewesen.

Ich frage mich auch langsam ob die Neuverpflichtungen, also der Ersatz für die Abgänge, überhaupt gut genug wäre um in Liga 3 weiter oben mitspielen zu können. So wird wieder eine Chance vertan in Wiesbaden guten Fußball zu etablieren und die Gegner werden bald zuschauermäßig im Filter in der Überzahl sein.

Noch etwas was mir zu denken gibt : Nach Eckenverhältnis gewinnen wir glaube ich jedes Spiel einschließlich FC Köln haushoch und müßten in der Tabelle nach Ecken ziemlich weit oben stehen. Einzig, es kommt nix zählbares dabei herum. Kann man das nicht besser trainieren ?


Wäre ohne Corona meistens im Stadion
Folgende Mitglieder finden das Top: Dustin und Hecki
Schiri findet das Top
nach oben springen

#14

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 18:52
von Klaus J. | 6 Beiträge

Bei Rehm muss natürlich "nach 15 Spielen als Trainer in der 2. Liga" heissen.
3 Tore gegen Aue, 3 Tore gegen Bochum, jetzt 5 gegen Regensburg.
Wieviel sollen es denn gegen den HSV, bzw. gegen Stuttgart werden?


nach oben springen

#15

RE: 2.BL - 5.Spieltag: SVWW - Jahn Regensburg

in SV Wehen Wiesbaden Fanforum 31.08.2019 19:17
von Schiri • Erfahrener Fan | 86 Beiträge

Ich war bei diesem trostlosen Spiel im Stadion. Punkt 1: Die Abgänge Mintzel, Diawusie, Schmidt und Kolke wurden nicht verkraftet. Punkt zwei: Die Neuzugänge helfen nicht wirklich weiter. Kein einziger hat das Format, wirklich viel besser als die anderen zu sein. Punkt 3: Es gibt kein Spiel im Mittelfeld. Die Bälle werden vom Torhüter oder den Innenverteidigern planlos nach vorne gebolzt und kommen postwendend zurück. Das soll wohl schnelles Konterspiel heißen, versagt aber total. So spielt man in der Bezirksklasse (Der Gegner hat vorgemacht, wie man in der zweiten Liga Fußball spielt). Punkt vier: Einige Spieler sind mit der zweiten Liga total überfordert. Sie können einem Leid tun. Punkt 5: Die Aufstellung und die Auswechslungen sind nicht nachvollziehbar. Wieso Dittgen in der Halbzeit raus, der zuletzt glänzend auf der linken Aussenbahn gespielt hat und völlig falsch positioniert wurde? Wieso Kyrey nicht von Anfang an? Warum nicht Titsch, der immerhin mal, im Gegensatz zu anderen, einen Pass gerade aus spielen kann? Wieso ein spielerisch limitierter Vorstopper wie Dams ins defensive Mittelfeld? Punkt 6: Die dämlichen Durchhalteparolen (Rehm: "Blut muss spritzen") helfen nicht mehr weiter. Was helfen kann: Die paar Tage, die noch bleiben, sich nach WIRKLICHEN Verstärkungen umsehen. Beispielsweise einen Mittelfeldspieler, der ein Spiel machen kann. Oder einen Stürmer, der diesen Namen verdient. Sparen hilft nicht, wenn man wieder in die dritte Liga absteigt, ist der finanzielle Verlust viel größer. Die bisherige Linie ist total gescheitert. Trainer Rehm muss sich fragen, wie viele Spiele er noch verlieren will, um Konsequenzen zu ziehen. Noch zwei, noch drei, noch vier? Es ist fünf nach zwölf.


Folgende Mitglieder finden das Top: Dustin, Hecki, EinFan und Jinzuya
19Dominik26 findet das Top
nach oben springen

>
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Dustin

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: koendc
Besucherzähler
Heute waren 36 Gäste und 1 Mitglied, gestern 282 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 500 Themen und 3501 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Dustin


disconnected SVWW Fanchat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz